Köln Lindweiler

Das schönste Veedel im Norden von Köln

29. Juni 2020
von Redaktion
Keine Kommentare

Köln wählt!!!

Am 13. September 2020 wählen wir Kölnerinnen und Kölner unsere Bezirksvertreter, den Kölner Stadtrat und den/die OberbürgermeisterIn.

Hier haben wir für Sie die Kandiatinnen und Kandidaten der Demokratischen Parteien aufgelistet, die in unserem Stadtbezirk nominiert wurden:

Die Grünen

Für den Rat:

Ralf Kießwetter & Dirk Basauri Muñoz

Für die Bezirksvertretung:

  • Lieselotte Heinrich
  • Wolfgang Kleinjans
  • Nicole Peschel
  • Inan Metinoglu
  • und weitere

CDU

Für den Rat:

Ira Sommer, Thomas Welter, Brigitta Nesseler-Komp

Für die Bezirksvertretung:

  • Reinhard Zöllner
  • Roman Friedrich
  • Dorothea Everz
  • Norbert Schott
  • Daniel Kastenholz
  • Rainer Stuhlweissenburg
  • Taner Erdener
  • und weitere

SPD

Für den Rat:

Malik Karaman, Jürgen Kircher & Fatma Ayfer Sevim

Für die Bezirksvertretung:

  • Inan Gökpinar
  • Ayfer Sevim
  • Gerhard Wolff
  • Tina Lang
  • Eduard Lorenz
  • Helga Wagner
  • Severin Reinhold
  • und weitere

 

FDP

Für den Rat:

Jürgen Stöffel, Joshua Schlimgen, Chantal Schalla

Die Linke

Für den Rat:

Klaus Hebert-Okon, Katharina Hutter & Klaus Roth

Für die Berzirksvertretung:

  • Klaus Roth
  • Katharina Hutter
  • Klaus Hebert-Okon
  • und weitere

 

 

 

22. Juni 2020
von KStA
Kommentare deaktiviert für Hommage an Kobe Bryant: Tomate in Chorweiler trägt Basketball-Trikot

Hommage an Kobe Bryant: Tomate in Chorweiler trägt Basketball-Trikot

Die „Tomate“ kennt in Chorweiler jeder: Seit 1993 steht die Skulptur am Pariser Platz und zieht die Blicke mit ihrer markanten rot-weißen Farbgebung auf sich.

Ursprünglich wurde sie im Rahmen der „Kunstwoche Kölner Norden“ von dem Bildhauer Bernward Prinz und Schülern des Heinrich-Mann-Gymnasiums geschaffen, um den „Geburtstag“ des Ketchups zu zelebrieren – seit kurzem aber erstrahlt sie in ganz neuem Glanz: Die Tomate selbst wurde zum Basketball umlackiert, die tragenden Hände hingegen zeigen nun ein blau-gelbes Farbmuster und die Schriftzüge „Kobe 8“, sowie „Bryant 24“.

Hier gehts weiter...

20. Juni 2020
von KStA
Kommentare deaktiviert für Vom kölschen Kultstar zum Künstler: Frank Fussbroich stellt seine Werke in Köln aus

Vom kölschen Kultstar zum Künstler: Frank Fussbroich stellt seine Werke in Köln aus

Ausstellung Frank Fussbroich, kölscher Kultstar der ersten deutschen TV-Doku-Soap „Die Fussbroichs“, hat seine Liebe zur Malerei entdeckt. Aktuell zeigt der „Big Brother“-Kandidat und Teilnehmer der RTL-Unterhaltungsshow „Das Sommerhaus der Stars“ in einer Ausstellung seine in leuchtenden Acrylfarben gemalten Werke im Restaurant der Worringer Tennishalle.
Hier gehts weiter...

29. Mai 2020
von Andreas Kossiski
Kommentare deaktiviert für Kinderbetreuung in den Sommerferien

Kinderbetreuung in den Sommerferien

Die Regelungen der Landesregierung zur schrittweisen Öffnung der Kinderbetreuung bis zu den Sommerferien sind für die Eltern keine Entlastung und werden den Bedürfnissen von Kindern nicht gerecht. Das wird sich in den Sommerferien leider nicht ändern. Deswegen brauchen wir kreative Lösungen.

Hier gehts weiter...

29. Mai 2020
von Andreas Kossiski
Kommentare deaktiviert für Bürger*innen brauchen Informationen & Kümmerer!

Bürger*innen brauchen Informationen & Kümmerer!

Die Verzögerungen beim Bau der Leverkusener Brücke sind nicht nur eine verkehrspolitische Katastrophe – sie sind auch eine kommunikative Offenbarung. Warum ist von der Stadtspitze und der Verwaltung nichts zu hören? An welche konkreten Ansprechpartner*innen innerhalb der Kölner Verwaltung können sich die Anwohner*innen der Brücke mit ihren Fragen und Anliegen wenden?

Hier gehts weiter...

29. Mai 2020
von Andreas Kossiski
Kommentare deaktiviert für „Auf Streife“ in Mülheim

„Auf Streife“ in Mülheim

„Auf Streife im Veedel“ hat mich gestern nach Köln Mülheim geführt. Auf dem Wiener Platz traf ich auf den sehr engagierten örtlichen Unternehmer Helmut Zoch, der über die vielfältigen Aktivitäten in diesem lebendigen Stadtbezirk berichtete. Dann ging es zu Fuß durch den Stadtteil zur Mülheimer Brücke.

Hier gehts weiter...

29. Mai 2020
von Andreas Kossiski
Kommentare deaktiviert für Bildung darf keine Frage des Geldes sein!

Bildung darf keine Frage des Geldes sein!

Die Corona-Pandemie verändert das Lernverhalten an unseren Schulen und zeigt einmal mehr, dass es beim digitalen Lernen und der dazugehörigen Ausstattung große Unterschiede in den Schulen, aber auch bei den Schüler*innen gibt. Wer keinen Laptop oder kein Tablet besitzt, kann schlechter lernen oder weniger gut am digitalen Unterricht teilnehmen – Bildung wird einmal mehr zur Frage des Geldes.

Hier gehts weiter...

29. Mai 2020
von Andreas Kossiski
Kommentare deaktiviert für „Auf Streife“ in Stammheim

„Auf Streife“ in Stammheim

Heute habe ich die Bewohner der Egonstraße in Köln Stammheim besucht, um mir vor Ort ein eigenes Bild zu machen: In dieser Siedlung, die seit 1945 besteht, leben ca. 150 Bürgerinnen und Bürger – zum Teil in der 5. Generation. Die Familien, die über die Jahre in ihre Häuser erheblich investiert haben, fühlen sich zutiefst verunsichert, denn die Stadt möchte die Siedlung zurückbauen.

Hier gehts weiter...
WhatsApp an die Redaktion whatsapp

Andreas Kossiski - Oberbürgermeister für Köln

Black Lives Matter