Köln Lindweiler

Das schönste Veedel im Norden von Köln

17. März 2020
von
Keine Kommentare

Newsletter Quartiersmanagement Lindweiler MÄRZ 2020

Liebe Lindweilerinnen und Lindweiler,

noch vor kurzem gab es ganz andere Themen für den Newsletter März, leider ist es ganz anders gekommen und wir alle müssen wegen der Verbreitung des Corona-Virus unseren kompletten Alltag umstellen. Alle kommenden Veranstaltungen wie z.B. das Bolzplatzfest des Lino-Club oder das nächste Veedelsfrühstück des Bürgervereins sind abgesagt und es ist jetzt unser gemeinsames Ziel die Ansteckungskurve möglichst flach zu halten, also die Ausbreitung zur verlangsamen.

Hier gehts weiter...

17. März 2020
von Dirk Bachhausen
Keine Kommentare

Tägliches Glockenläuten

 

Auch wenn man vorläufig nicht mehr als Mahlgemeinschaft im Gottesdienst zusammenkommen könne, läuten nun als äußeres Zeichen der bleibenden Gebetsgemeinschaft bis zum Gründonnerstag in allen Kirchen im Erzbistum Köln täglich um 19.30 Uhr die Glocken.

Sie laden die Gläubigen und Menschen guten Willens zu einem gemeinsamen Gebet für alle Betroffenen ein.… Hier gehts weiter...

17. März 2020
von Dirk Bachhausen
Keine Kommentare

Stadt Köln bereitet Gebäude für Quarantäne und Schutzisolation vor

Stadt Köln bereitet Gebäude für Quarantäne und Schutzisolation vor

Im Rahmen der Corona-Krise hat die Stadt Köln kurzfristig beschlossen, 44 Wohneinheiten für „besondere Zielgruppen“ zur Verfügung zu stellen. Dies diene dem Schutz der Bevölkerung und insbesondere dem Personenkreis der zu versorgenden Menschen.

Hier gehts weiter...

17. März 2020
von Dirk Bachhausen
Keine Kommentare

Shiva Restaurant Lindweiler kann weiter liefern

Gute Nachrichten!

Das Schließungsgebot für Restaurants gilt nur bedingt auch für unser Shiva.

Der Lieferservice ist weiterhin offen. Sie können direkt online Bestellen oder per Telefon unter 0221-80132866!!

 

 

Lust auf Krautsalat, Pizza Spinaci? Dann bestelle bei Shiva Restaurant in Köln bis 22 Uhr und lass uns in ca.

Hier gehts weiter...

16. März 2020
von KStA
Keine Kommentare

Mit Schusswaffe: Verwirrter Mann betritt mehrmals Kölner Bankfiliale und fordert Geld

Ein offenbar verwirrter, bewaffneter Mann hat am Montagnachmittag in einer Sparkassen-Filiale in Heimersdorf einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Der 37-Jährige ging gegen 17 Uhr mehrfach in die Geschäftsstelle am Haselnußhof und forderte von…Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta
WhatsApp an die Redaktion whatsapp
Der Lindweiler Veedels-Chat whatsapp