Bei Sanktionen gegen Schröder: Es bleibt Geld für Kleidung, Essen, Medikamente

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! Das EU-Parlament hat die EU-Kommission aufgefordert, Sanktionen gegen Altkanzler Schröder und weitere Rosneft-Profiteure zu verhängen. Doch was bedeuten eigentlich Sanktionen für deutsche Staatsbürger? Das erklärt die Bundesbank auf Anfrage von CORRECTIV. Sie ist für die Überwachung der Sanktionen zuständig. Zur Quelle wechseln

Weiter
Kölner Hitzeaktionsplan für Bundespreis „Blauer Kompass“ nominiert

Kölner Hitzeaktionsplan für Bundespreis „Blauer Kompass“ nominiert

Report-K Köln | Das Forschungsprojekt „Hitzeaktionsplan für Menschen im Alter für die Stadt Köln“ wurde aus insgesamt 240 eingegangenen Bewerbungen unter die 20 besten gewählt und für den Bundespreis „Blauer Kompass“ nominiert. Alle nominierten Projekte konkurrieren ab sofort um den Publikumspreis, dessen Gewinner*in über ein öffentliches Online-Voting ermittelt wird. Bis zum 8. Juni 2022 kann…

Weiter
Jochen Ott: Das sind die Gründe der SPD-Wahlschlappe

Jochen Ott: Das sind die Gründe der SPD-Wahlschlappe

Report-K Köln | Bei der SPD heißt es nach der Landtagswahl vom Sonntag: Wunden lecken. Auch Jochen Ott hadert mit dem schlechten Ergebnis der Partei, speziell in Köln. Das Interview mit report-K. Sie haben einen sehr leidenschaftlichen Wahlkampf betrieben, dann so ein Ergebnis für die SPD. Welche Gründe waren Ihrer Meinung nach ausschlaggebend? Ott: Erstmal…

Weiter
Die Fraktion im Rat schreibt KVB und duzt die Chefin

Die Fraktion im Rat schreibt KVB und duzt die Chefin

Report-K Köln | Die Fraktion im Kölner Rat schreibt an die Chefin der Kölner Verkehrsbetriebe (KVB), Stefanie Haaks, einen offenen Brief und beginnt diesen mit „Liebe Stefanie,“. Es geht um die neue Werbestrategie der Kölner KVB, die ihre Kund*innen jetzt dutzt. Die Fraktion bedankt sich beim KVB-Vorstand „Steffi, Jörni, Tommi und Pitter“. Bei report-K lesen…

Weiter
OVG NRW: Polizei Köln darf Breslauer Platz, Neumarkt und Ebertplatz mit Video dauerhaft beobachten

OVG NRW: Polizei Köln darf Breslauer Platz, Neumarkt und Ebertplatz mit Video dauerhaft beobachten

Report-K Köln | Die polizeiliche Videobeobachtung auf den Kölner Plätzen Breslauer Platz, Neumarkt und Ebertplatz darf fortgeführt werden und ist rechtens. Das entschied das Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen (OVG NRW) und kassierte damit ein Urteil des Verwaltungsgerichts Köln. Allerdings verschärfte es auch die Regeln für die Polizei Köln bei Versammlungen, die die Kölner Beamten…

Weiter
Barbara-von-Sell-Berufskolleg: Lernen mit Blick ins Grüne

Barbara-von-Sell-Berufskolleg: Lernen mit Blick ins Grüne

Report-K Köln | ots | Das Barbara-von-Sell-Berufskolleg am Niehler Kirchweg in Köln-Nippes erhält einen Erweiterungsbau. Oberbürgermeisterin Henriette Reker legte auf dem Schul- und Baugrundstück gemeinsam mit dem Architekten Klaus Legner und Schulleiterin Renate Hartenstein den Grundstein für den Neubau. Der Erweiterungsbau des Barbara-von-Sell-Berufskollegs wird mit dem viergeschossigen Bestandsgebäude verbunden. Eine U-förmige Magistrale führt zu allen…

Weiter
Wie entwickelt sich der Mülheimer Süden? – Stadt lädt zu Infoveranstaltung

Wie entwickelt sich der Mülheimer Süden? – Stadt lädt zu Infoveranstaltung

Report-K Köln | Der Mülheimer Süden wird sich verändern. Hier soll ein neues Stadtquartier im rechtsrheinischen Köln entstehen. Am Samstag, 21. Mai lädt die Stadt Köln von 11 bis 16 zu einer Informationsveranstaltung ein, auf der auch ein Areal-Spaziergang angeboten wird. Anschließend kann diskutiert werden. Die Infoveranstaltung Die Planungen zur Entwicklung des Mülheimer Süden seien…

Weiter

Jetzt den Lindweiler Newsletter abonieren!

Jede Woche die wichtigsten Nachrichten aus Lindweiler direkt ins Postfach!  
Holler Box