Proseminar Israelhass: Dilemma der Antisemitismusbekämpfung

Proseminar Israelhass: Dilemma der Antisemitismusbekämpfung

Belltower.News Die Reaktionen auf die Anti-Israel-Proteste sind die üblichen: Repression oder Verharmlosung. Dazwischen gibt es scheinbar nichts. Ein Kommentar. Von Nikolas Lelle| 21. Mai 2024 Am 7. Mai lässt die Berliner FU Protestierende von ihrem Gelände räumen. (Quelle: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Markus Schreiber) Die Folgen des 7. Oktober haben die Hochschulen erreicht,…

Weiterlesen
Verkürztes Video: Kritik an Deutschland kam nicht von Markus Lanz, sondern war ein Zitat

Verkürztes Video: Kritik an Deutschland kam nicht von Markus Lanz, sondern war ein Zitat

Quelle: CORRECTIV.Faktencheck! Faktencheck Verkürztes Video: Kritik an Deutschland kam nicht von Markus Lanz, sondern war ein Zitat TV-Moderator Markus Lanz soll zu einem Rundumschlag gegen Deutschland ausgeholt haben: In einem Video kritisiert er scheinbar die „unbegrenzte Migration“, die Energiewende und die Lesekompetenzen von Kindern. Doch dem Video aus Juni 2023, das aktuell verbreitet wird, fehlt…

Weiterlesen
Kolumne: IDAHOBIT zwischen Pinkwashing und Pogromen

Kolumne: IDAHOBIT zwischen Pinkwashing und Pogromen

Belltower.News Der Internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transfeindlichkeit wird vom Gaza-Konflikt überschattet: Die Folgen sind für queere Menschen gefährlich. Kolumnistin Michaela Dudley erklärt, wie „Israelkritiker*innen“ die Unterdrückung der Regenbogen-Community bereitwillig in Kauf nehmen. Von Michaela Dudley| 17. Mai 2024 (Quelle: Michaela Dudley) Mitten im fünften Monat, wenn der Frühling in seiner ganzen Pracht…

Weiterlesen
Höcke-Urteil: Frühzeitiger FAZ-Artikel belegt nicht, dass das Urteil schon vorher feststand

Höcke-Urteil: Frühzeitiger FAZ-Artikel belegt nicht, dass das Urteil schon vorher feststand

Quelle: CORRECTIV.Faktencheck! Faktencheck Höcke-Urteil: Frühzeitiger FAZ-Artikel belegt nicht, dass das Urteil schon vorher feststand Noch bevor AfD-Politiker Björn Höcke wegen des Verwendens einer verbotenen NS-Parole verurteilt wurde, berichtete die Frankfurter Allgemeine Zeitung über das Urteil. Anders als behauptet, belegt das aber nicht, dass das Urteil schon vorher feststand. Die Zeitung spricht von einem Versehen. von…

Weiterlesen
EU-Wahl: Eine Unterschrift auf dem Stimmzettel macht die Stimme ungültig

EU-Wahl: Eine Unterschrift auf dem Stimmzettel macht die Stimme ungültig

Quelle: CORRECTIV.Faktencheck! In wenigen Wochen findet die EU-Wahl statt. Erstmals können in Deutschland auch 16-Jährige ihre Stimme abgeben. Passend dazu tauchen in Sozialen Netzwerken Tipps zur Wahl auf – aber Vorsicht, nicht alle davon stimmen. „Bitte dran denken: Wahlzettel unterschreiben“, heißt es in Kommentaren auf X. Darunter ein Sharepic mit den Worten „Wahlbetrug verhindern“ und…

Weiterlesen
Nein, die SPD hat dieses Banner für die EU-Wahl nicht neben dem Brandenburger Tor aufgehängt

Nein, die SPD hat dieses Banner für die EU-Wahl nicht neben dem Brandenburger Tor aufgehängt

Quelle: CORRECTIV.Faktencheck! Faktencheck Nein, die SPD hat dieses Banner für die EU-Wahl nicht neben dem Brandenburger Tor aufgehängt An einem Gebäude direkt neben dem Brandenburger Tor soll die SPD ein Banner für die EU-Wahl im Stil einer NS-Flagge aufgehängt haben. Das Bild ist gefälscht. Es war ursprünglich Teil einer missglückten PR-Kampagne der Berliner Sparkasse. 17….

Weiterlesen
Angebliche Gratis-Kurse des Bildungsministeriums sind eine Fake-Kampagne

Angebliche Gratis-Kurse des Bildungsministeriums sind eine Fake-Kampagne

Quelle: CORRECTIV.Faktencheck! Faktencheck Angebliche Gratis-Kurse des Bildungsministeriums sind eine Fake-Kampagne Auf Facebook und Instagram kursieren vielfach angebliche Angebote für Gratis-Ausbildungen des Bildungsministeriums. Doch die Anzeigen sind gefälscht. von Gabriele Scherndl 17. Mai 2024 Das Logo des Bundesministeriums für Bildung und Forschung wird aktuell gestohlen und in gefälschte Anzeigen für Bildungsangebote eingefügt (Quelle: Picture Alliance) Behauptung…

Weiterlesen
Video von Robert De Niro zeigt Dreharbeiten, keine „Ansage“ gegen Pro-Palästina-Demonstranten

Video von Robert De Niro zeigt Dreharbeiten, keine „Ansage“ gegen Pro-Palästina-Demonstranten

Quelle: CORRECTIV.Faktencheck! Faktencheck Video von Robert De Niro zeigt Dreharbeiten, keine „Ansage“ gegen Pro-Palästina-Demonstranten Schauspieler Robert De Niro soll in einem Video „klare Worte“ für Pro-Palästina- Demonstrierende finden, heißt es in Sozialen Netzwerken und in Medienberichten. Tatsächlich zeigt das Video Dreharbeiten für eine Netflix-Serie. von Gabriele Scherndl 16. Mai 2024 Ein Video von Robert De…

Weiterlesen
Optimiert durch Optimole