POL-K: 240522-3-K Streit auf Bonner Straße eskaliert – Öffentlichkeitsfahndung nach Schussabgabe

POL-K: 240522-3-K Streit auf Bonner Straße eskaliert – Öffentlichkeitsfahndung nach Schussabgabe

polizei.de

Polizei Köln

POL-K: 240522-3-K Streit auf Bonner Straße eskaliert – Öffentlichkeitsfahndung nach Schussabgabe

Köln (ots)

Nachtrag zur Pressemeldung vom 13. Dezember 2023, Ziffer 3:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5671413

Mit Bildern aus der Überwachungskamera eines Geschäfts fahndet die Polizei nach einem etwa 25-30 Jahre alten Mann. Der Gesuchte soll am 13. Dezember 2023 gegen 1 Uhr auf der Bonner Straße in der Nähe vom Chlodwigplatz mit einem 38-jährigen Mann in Streit geraten sein und ihn mit einem pinken Regenschirm geschlagen haben. Danach soll er mehrmals mit einer Schreckschusspistole in Richtung des Mannes geschossen haben und anschließend in Richtung Elsaßstraße geflüchtet sein.

Bilder des Gesuchten finden sie hier: https://polizei.nrw/fahndung/136069

Hinweise zur Identität und /oder dem Aufenthaltsort des Gesuchten nimmt das Kriminalkommissariat 51 unter der 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (cw/al)

Polizeipräsidium Köln

Pressestelle

Walter-Pauli-Ring 2-6

51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555

e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Zur Quelle wechseln

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Verpassen Sie keine zukünftigen Beiträge, indem Sie uns folgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert