POL-K: 240506-3-K Mutmaßlichen Einbrecher festgenommen – Haftrichter

POL-K: 240506-3-K Mutmaßlichen Einbrecher festgenommen – Haftrichter

polizei.de

Polizei Köln

POL-K: 240506-3-K Mutmaßlichen Einbrecher festgenommen – Haftrichter

Köln (ots)

Ein Streifenteam hat in der Nacht zu Montag (6.Mai) einen mutmaßlichen Einbrecher (34) in der Kölner Innenstadt gestellt und vorläufig festgenommen. Der 34-Jährige steht im Verdacht, das Fenster eines Restaurants an der Ecke Krummer Büchel/Hochpfortenbüchel aufgebrochen und Leergut sowie ein Fahrrad gestohlen zu haben.

Nach derzeitigen Ermittlungsstand hatte eine Zeugin (71) gegen 2.45 Uhr Notruf gewählt, als sie nach einem Knall den Verdächtigen aus dem Innenhof des Restaurants kommen und auf einem weißen Fahrrad in Richtung Blaubach fahren sah. Aufgrund der guten Personenbeschreibung stellten Einsatzkräfte den 34-Jährigen nur wenig später in der Nähe. Sowohl das Leergut als auch das “Fluchtfahrzeug” ordneten die Polizisten dem Einbruch zu.

Der 34 Jahre alte aus Rumänien stammende Mann, der in Deutschland keinen festen Wohnsitz hat, soll noch heute einem Haftrichter vorgeführt werden. (cw/cs)

Polizeipräsidium Köln

Pressestelle

Walter-Pauli-Ring 2-6

51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555

e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Zur Quelle wechseln

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Verpassen Sie keine zukünftigen Beiträge, indem Sie uns folgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Optimiert durch Optimole