POL-K: 240505-1-K Illegales Rennen auf Bundesautobahn 555 – Führerscheine und vier Autos beschlagnahmt

POL-K: 240505-1-K Illegales Rennen auf Bundesautobahn 555 – Führerscheine und vier Autos beschlagnahmt

polizei.de

Polizei Köln

POL-K: 240505-1-K Illegales Rennen auf Bundesautobahn 555 – Führerscheine und vier Autos beschlagnahmt

Köln (ots)

Am Samstagabend (4. Mai) haben Polizisten nach einem illegalen Rennen auf der Bundesautobahn 555 zwei Mercedes C 63 AMG, einen BMW M 4 und einen Audi RS Q 8 sowie die Führerscheine der Fahrer (23, 23, 24, 29) beschlagnahmt.

Gleich mehrere Zeugen hatten gegen 18.45 Uhr den Notruf gewählt. Bis zu zehn Fahrzeuge würden sich auf der BAB 555 in Höhe Wesseling ein Rennen in Richtung Köln liefern und dazu andere Verkehrsteilnehmer bis zum Sillstand ausbremsen. Auf Handzeichen durch ein geöffnetes Schiebedach seien mehrere Fahrzeuge voll beschleunigt worden und hätten Unbeteiligte rechts wie links überholt.

Die alarmierten Streifenteams trafen vier der hochmotorisierten Fahrzeuge an der Anschlussstelle Klettenberg an. Die Ermittlungen wegen des Verdachts eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens sowie zu möglichen weiteren Teilnehmern dauern an. (as/al)

Polizeipräsidium Köln

Pressestelle

Walter-Pauli-Ring 2-6

51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555

e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Zur Quelle wechseln

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Verpassen Sie keine zukünftigen Beiträge, indem Sie uns folgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Optimiert durch Optimole