POL-K: 240503-3-K Geschäftseinbrecher in der Innenstadt gestellt – Haftrichter

POL-K: 240503-3-K Geschäftseinbrecher in der Innenstadt gestellt – Haftrichter

polizei.de

Polizei Köln

POL-K: 240503-3-K Geschäftseinbrecher in der Innenstadt gestellt – Haftrichter

Köln (ots)

Mit Hilfe eines aufmerksamen Zeugen (43) haben Streifenpolizisten der Innenstadtwache in der Nacht zu Freitag (3. Mai) einen mutmaßlichen Einbrecher (32) erwischt und vorläufig festgenommen. Ihm wird vorgeworfen aus einem Geschäft für Nahrungsergänzungsmittel Proteinpulver gestohlen zu haben.

Nach derzeitigen Erkenntnissen hatte der 32-Jährige gegen 1.15 Uhr zunächst mit einer Eisenstange die Schaufensterscheibe des Ladenlokals auf der Hohestraße / Cäcilienstraße eingeschlagen und war mit seiner Beute in Richtung Heumarkt davongelaufen. Ein Zeuge (43) war dabei durch den Lärm auf den Mann aufmerksam geworden und gab kurzerhand eine Personenbeschreibung über Notruf an die Einsatzleitstelle weiter.

Ein Streifenteam stellte kurz darauf den 32-Jährigen noch in Tatortnähe und nahm das mutmaßlich zuvor entwendete Proteinpulver in Verwahrung.

Da der aus Polen stammende Mann derzeit keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, soll er noch heute einem Haftrichter vorgeführt werden. (cw/al)

Polizeipräsidium Köln

Pressestelle

Walter-Pauli-Ring 2-6

51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555

e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Zur Quelle wechseln

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Verpassen Sie keine zukünftigen Beiträge, indem Sie uns folgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert