POL-K: 240430-4-K Fahndungsrücknahme nach Straßenraub in Köln-Kalk – Nachtrag

POL-K: 240430-4-K Fahndungsrücknahme nach Straßenraub in Köln-Kalk – Nachtrag

polizei.de

Polizei Köln

POL-K: 240430-4-K Fahndungsrücknahme nach Straßenraub in Köln-Kalk – Nachtrag

Köln (ots)

Nachtrag zur Pressmeldung vom 25. April Ziffer 6
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5766062

Der mit Bildern der polizeilichen Videobeobachtung gesuchte Jugendliche aus Köln-Kalk ist identifiziert. Es handelt sich um einen 16 Jahre alten Kölner. Sein Rechtsanwalt hatte am Dienstag (30. April) die Ermittler kontaktiert und die anwaltschaftliche Vertretung übernommen.

Die Fahndung ist damit hinfällig. Die Fotos dürfen nicht mehr verwendet werden. (ph/al)

Polizeipräsidium Köln

Pressestelle

Walter-Pauli-Ring 2-6

51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555

e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Zur Quelle wechseln

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Verpassen Sie keine zukünftigen Beiträge, indem Sie uns folgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert