POL-K: 240428-1-BAB/K/BN Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 555 bei Bornheim

POL-K: 240428-1-BAB/K/BN Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 555 bei Bornheim

polizei.de

Polizei Köln

POL-K: 240428-1-BAB/K/BN Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 555 bei Bornheim

Köln (ots)

In der Nacht zu Sonntag (28. April) ist ein 65 Jahre alter Mercedes-Fahrer auf der Bundesautobahn 555 in Höhe des Rastplatzes “Im Eichkamp” bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt worden.

Ersten Erkenntnissen zufolge soll ein 33 Jahre alter, mutmaßlich alkoholisierter BMW-Fahrer, gegen 0.30 Uhr in Höhe des Rastplatzes “Im Eichkamp” mit hoher Geschwindigkeit auf das Fahrzeug des 65-Jährigen aufgefahren sein.

Der Mercedes-Fahrer erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Der 33-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Die Polizisten ließen eine Blutprobe entnehmen und beschlagnahmten seinen Führerschein.

Die BAB 555 war zwischen den Anschlussstellen Wesseling und Bornheim in Fahrtrichtung Bonn bis in die Morgenstunden voll gesperrt. (as/sb)

Polizeipräsidium Köln

Pressestelle

Walter-Pauli-Ring 2-6

51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555

e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Zur Quelle wechseln

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Verpassen Sie keine zukünftigen Beiträge, indem Sie uns folgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Optimiert durch Optimole