POL-K: 240415-5-K 77-jähriger Fahrradfahrer nach Sturz in Köln-Deutz schwer verletzt – Zeugensuche

POL-K: 240415-5-K 77-jähriger Fahrradfahrer nach Sturz in Köln-Deutz schwer verletzt – Zeugensuche

polizei.de

Polizei Köln

POL-K: 240415-5-K 77-jähriger Fahrradfahrer nach Sturz in Köln-Deutz schwer verletzt – Zeugensuche

Köln (ots)

Nach einem schweren Sturz eines 77 Jahre alten Fahrradfahrers am vergangenen Freitagnachmittag (12. April) auf dem Alten Mühlenweg im Stadtteil Deutz, sucht die Polizei Köln dringend Zeugen. Der Kölner erlitt schwere Verletzungen und wurde unter Reanimationsmaßnahmen in ein Krankenhaus gebracht. Die Umstände des Sturzes sind bislang unklar.

Eine Passantin hatte den Mann gegen 14.45 Uhr in Höhe der Hausnummer 57 bewusstlos mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg liegend gefunden und den Notruf gewählt.

Die Polizei sucht Zeugen: Wer hat diesen Verkehrsunfall beobachtet und kann Angaben zum Ablauf machen?

Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 2 unter der Rufnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de. (as/al)

Polizeipräsidium Köln

Pressestelle

Walter-Pauli-Ring 2-6

51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555

e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Zur Quelle wechseln

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Verpassen Sie keine zukünftigen Beiträge, indem Sie uns folgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Optimiert durch Optimole