POL-K: 240410-1-K Zeugensuche nach tödlichem Verkehrsunfall in Klettenberg

POL-K: 240410-1-K Zeugensuche nach tödlichem Verkehrsunfall in Klettenberg

polizei.de

Polizei Köln

POL-K: 240410-1-K Zeugensuche nach tödlichem Verkehrsunfall in Klettenberg

Köln (ots)

Nachtrag zur Pressemeldung vom 9. April – Ziffer 6

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5753470

Nach dem schweren Verkehrsunfall von Dienstagnachmittag (9. April) sucht das Verkehrskommissariat 2 weitere Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen geben können. Nach bisherigen Ermittlungen war die 63 Jahre alte Radfahrerin von einem abbiegenden Lkw erfasst und tödlich verletzt worden.
Darüber hinaus bietet der Opferschutz ein spezielles Hilfsangebot für Menschen an, die diese Unfallsituation vor Ort miterlebt haben.
Oftmals haben die betroffenen Augenzeugen Schwierigkeiten die Bilder des Geschehens zu verarbeiten oder müssen mit einer solch belastenden Situation alleine umgehen.
In genau diesen Fällen können sich Betroffene gerne telefonisch an den Opferschutz der Polizei Köln wenden und sich von einem Expertenteam beraten lassen.
Eine Kontaktaufnahme zum Opferschutz sowie weitere Zeugenhinweise werden unter der Telefonnummer 0221-229-0 oder unter der E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de vermittelt und entgegengenommen. (sw/al)

Polizeipräsidium Köln

Pressestelle

Walter-Pauli-Ring 2-6

51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555

e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Zur Quelle wechseln

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Verpassen Sie keine zukünftigen Beiträge, indem Sie uns folgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Optimiert durch Optimole