POL-K: 240409-4-K Smart-Fahrer nach Alkohol- und Drogenfahrt in Gewahrsam

POL-K: 240409-4-K Smart-Fahrer nach Alkohol- und Drogenfahrt in Gewahrsam

polizei.de

Polizei Köln

POL-K: 240409-4-K Smart-Fahrer nach Alkohol- und Drogenfahrt in Gewahrsam

Köln (ots)

Die Polizei Köln hat am Montag (8. April) gegen 16.20 Uhr an der Industriestraße im Stadtbezirk Chorweiler einen 49-jährigen Smart-Fahrer nach zahlreichen Verkehrsverstößen in Gewahrsam genommen und ein umfangreiches Strafverfahren eingeleitet. Nach Hinweisen auf Alkohol- und Betäubungsmittelkonsum entnahm ihm ein Arzt entsprechende Blutproben. Eine gültige Fahrerlaubnis konnte der Mann nicht vorweisen.

Auf dem Militärring nahe der BAB 57 war der “willkürlich und ruckartig über alle drei Fahrspuren wechselnde” Kleinwagen-Fahrer Zeugen erstmals aufgefallen. Immer wieder habe der Verdächtige dabei andere Verkehrsteilnehmer geschnitten und zum Abbremsen genötigt. Nachdem er sich an der Ampelkreuzung Lindweilerweg ganz links eingeordnet habe, sei er quer über die drei Geradeaus-Spuren auf den Rechtsabbieger gewechselt, habe dort zunächst mit Vollgas zurückgesetzt, um anschließend vorwärts bei Rot in den Kreuzungsbereich einzufahren.

Auf der Merianstraße gaben Streifenbeamte dem Verdächtigen Anhaltesignale. Dessen ungeachtet beschleunigte der 49-Jährige auf circa 110km/h. Am Kreisverkehr Industriestraße/Ernst-Abbe-Straße bremste er abrupt, kam auf dem Grünstreifen zum Stehen und wurde durch die Polizisten fixiert. (cg/al)

Polizeipräsidium Köln

Pressestelle

Walter-Pauli-Ring 2-6

51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555

e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Zur Quelle wechseln

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Verpassen Sie keine zukünftigen Beiträge, indem Sie uns folgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Optimiert durch Optimole