Stadtentwicklungsausschuss stimmt für Studie: Halle 71 in Kalk soll öffentlich zugänglich und vielseitig nutzbar werden

Stadtentwicklungsausschuss stimmt für Studie: Halle 71 in Kalk soll öffentlich zugänglich und vielseitig nutzbar werden

Rundschau |

Die Studie schlägt eine Dreiteilung der 200 Meter langen Halle in die Bereiche Forum, Themenpark und Kopfbau vor; die Baukosten werden auf 16 Millionen Euro veranschlagt.

Hier weiter lesen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert