Schwerer Unfall in Köln: Kradfahrer stößt frontal mit SUV zusammen

Schwerer Unfall in Köln: Kradfahrer stößt frontal mit SUV zusammen

Rundschau |

Schwerer Unfall in KölnKradfahrer stößt frontal mit SUV zusammen

Lesezeit 1 Minute
b7cb8742-442a-486d-a1b2-b21ea123d9ec.jpeg?auto=format&q=75&w=2000&h=4110&s=2f0e70c27a9b740851e35ee448aceb6e

Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle (Symbolbild)

Copyright: dpa

Bei einem Unfall in Köln-Dellbrück ist ein 22 Jahre alter Mann schwer verletzt worden.

Der Mann war am Mittwochabend gegen 22.50 Uhr mit einem Kleinkraftrad auf dem Bensberger Marktweg in Köln-Dellbrück unterwegs. Nach ersten Ermittlungen der Polizei geriet er aus bislang ungeklärter Ursache auf Höhe des Rademacherwegs in den Gegenverkehr  und stieß frontal mit einem Hyundai Tucson zusammen, der von einem 52-Jährigen gesteuert wurde. Rettungskräfte brachten den 22-Jährigen mit schweren Bein- und Rückenverletzungen in eine Klinik. Der SUV-Fahrer erlitt bei dem Zusammenprall eine Platzwunde am Kopf.

Das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei Köln sicherte vor Ort die Unfallspuren. Während der Unfallaufnahme war der Bensberger Marktweg bis 4.30 Uhr in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

Hier weiter lesen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Optimiert durch Optimole