„Köln 50667“ geht weiter: auf RTL+

Report-K

Das Symbolbild zeigt einen Fernseher.

Köln | Der Streamingdienst RTL+ hat sich die Exklusivrechte für die Serie „Köln 50667“ von RTLZwei gesichert. Damit ist die Soap nun nur noch für Abonnenten abrufbar. Weitergehen soll es mit den bekannten Darstellerinnen und Darstellern. Zusätzlich kündigte RTL+ auch das Comeback ehemaliger Soap-Darsteller sowie die Rückkehr in die Kunstbar am Dom an.

Das sind die Termine

Die finale Folge der aktuellen Staffel am

  • 6. Juni 2024 auf RTL+ und
  • am 13. Juni 2024 auf RTLzwei.

Das Best-Of-Spezial

  • am 7. Juni 2024 auf RTL+ und
  • am 14. Juni 2024 auf RTLZwei.

Ab dem 7. Juni gibt es auf RTL+ jeweils montags und freitags eine neue Folge zum Streamen. Ein Abonnement bei RTL+ kostet zwischen 6,99 Euro und 18,99 Euro monatlich.

Die Reality-Daily-Soap „Köln 50667“ gibt es seit 2013. Die Serie ist die Kölner Tochter von „Berlin – Tag & Nacht“ und verdankt ihren Namen der Postleitzahl der Kölner Altstadt. Die Handlung dreht sich um Meike, die für ihre Liebe Alex aus Berlin nach Köln zieht. Im familiären Umfeld und Freundeskreis von Alex sorgt das für Spannungen. Die Zuschauenden begleiten den Alltag des Paares, der Freunde und der Angestellten der Bar, die Alex nahe des Kölner Doms führt. Dabei sind die Bars, in denen die Darstellerinnen und Darsteller arbeiten, sowie deren Wohngemeinschaften beziehungsweise Wohnungen die Schauplätze der Serie.

Zur Quelle wechseln

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Verpassen Sie keine zukünftigen Beiträge, indem Sie uns folgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Optimiert durch Optimole