“Ich wollte vermeiden, dass meine Eltern herabwürdigt werden”

“Ich wollte vermeiden, dass meine Eltern herabwürdigt werden”

jetzt.de

„Von einem Tag auf den anderen waren wir keine Kinder mehr, sondern junge Erwachsene“

“Ich wollte vermeiden, dass meine Eltern herabwürdigt werden”
Foto: Klaus Wiest/Fotostudio Denk/Privat
Foto: Klaus Wiest/Fotostudio Denk/Privat

Junge Menschen mit Migrationsgeschichte übernehmen oft früh im Leben Verantwortung. Sie übersetzen Briefe vom Amt für ihre Eltern, achten auf die Schulbildung ihrer Geschwister. Drei von ihnen erzählen, wie sie das geprägt hat.

Von Maryam Djuschani
19. April 2024 7 Min. Lesezeit

Viele junge Menschen mit Migrationsgeschichte haben früh im Leben schon viel Verantwortung.

Diese Geschichte teilen

Mehr große Geschichten

Zur Quelle wechseln

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Verpassen Sie keine zukünftigen Beiträge, indem Sie uns folgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert