Etwa 3500 Euro brutto für den Filmkomponisten

Etwa 3500 Euro brutto für den Filmkomponisten

jetzt.de

Tobias Alexander Ratka, 23, komponiert Musik für Filme und TV-Sendungen. Er erzählt, wie es ist, die Titelmelodie einer Show zu schreiben und welche Instrumente er dafür spielt.

Zur Quelle wechseln

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Verpassen Sie keine zukünftigen Beiträge, indem Sie uns folgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert