Auch für Neueinsteiger: Experten geben beim „Börsentag Kompakt“ in Köln ihre Finanz-Tipps weiter

Auch für Neueinsteiger: Experten geben beim „Börsentag Kompakt“ in Köln ihre Finanz-Tipps weiter

Rundschau |

Auch für NeueinsteigerExperten geben beim „Börsentag Kompakt“ in Köln ihre Finanz-Tipps weiter

Lesezeit 2 Minuten
e281bad2-5cf8-49c4-84be-ec779192a196.jpeg?auto=format&q=75&rect=0,11,1600,900&w=2000&h=2132&s=8131fc979d1e8ea2d7682a1ddff0feb6

Auf dem „Börsentag Kompakt“ können Privatpersonen Fragen an Experten der Finanzbranche stellen.

Copyright: Danny Kurz Berlin

Auf dem „Börsentag Kompakt“ in Köln tragen 13 Experten vor. Thema sind auch aktuelle Geschehnisse wie der bevorstehende US-Wahlkampf.

Nach fünf Jahren kommt der Börsentag zurück nach Köln. Ein Veranstaltungsformat, das 1997 einer studentischen Initiative in Dresden entstammt und mittlerweile in ganz Deutschland aktiv ist. Das Ziel: Privatpersonen über die Möglichkeiten der Geldanlagen und die Börse aufklären. Auf dem „Börsentag Kompakt“ in der Kölner Innenstadt finden dieses Jahr 13 Vorträge und ein Podiumsgespräch ab 9.30 Uhr im „Pullman Hotel Cologne“ statt. 

Vorwissen benötigt es nicht: „Jeder kann sich alles anhören und seine eigene Meinung bilden. Es gibt verschiedene Ansätze und Ziele. Die einen wollen für ihre Renten vorsorgen oder für ihre Enkelkinder was zurücklegen. Die anderen für den Hausbau“, sagt Dirk Mahnert, Geschäftsführer der Veranstaltungsagentur „B2MS“. 

Experten aus der Finanzbranche referieren in Köln

Verschiedene Experten aus der Finanzbranche referieren und thematisieren unter anderem auch aktuelle Geschehnisse wie der US-Wahlkampf oder die Kriege in der Ukraine und im Nahost.

Darunter Geschäftsführer Nikolaus Kreuz von Invio, der über Strategien für Privatanleger in unruhigen Zeiten spricht. Michael Blumenroth von der Deutschen Bank hält einen Vortrag über den steigenden Goldpreis. Dirk Arning vom Kölner Börsenverein gibt einen Ausblick auf die Chancen und Risiken des Aktienmarkts in 2024. Im Gespräch am Abend diskutiert er mit Heiko Böhmer von „Shareholder Value Management“ über die aktive Aktienauswahl. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Der „Börsentag Kompakt“ findet am Samstag, dem 13. April, von 9.30 bis 16 Uhr im „Pullman Hotel Cologne“, Helenenstraße 14, in der Innenstadt statt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Hier weiter lesen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Optimiert durch Optimole