„Am Ende ist einfach zu wenig übrig“: Inhaberin schließt Gewürzgeschäft in Köln-Sürth nach zwölf Jahren

„Am Ende ist einfach zu wenig übrig“: Inhaberin schließt Gewürzgeschäft in Köln-Sürth nach zwölf Jahren

Rundschau |

Nach zwölf Jahren werden vor Ort in Sürth zukünftig keine Gewürze mehr verkauft oder Seminare angeboten. Der Verkauf geht aber weiter.

Hier weiter lesen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert