Wohnmobil in Mittelfranken explodiert – ein Schwerverletzter

upday.de |

Auf einem Stellplatz im mittelfränkischen Merkendorf ist am Montag ein Wohnmobil explodiert. Wie die Polizei mitteilte, brannte es völlig aus. Mindestens ein Mensch wurde schwer verletzt. Ob es weitere Verletzte gab, war nach Angaben einer Sprecherin des Polizeipräsidiums in Nürnberg unklar.

Es gab aber zunächst keine Hinweise darauf, dass sich weitere Personen in dem Wohnmobil aufgehalten hatten. Der Stellplatz grenzt nach Angaben der Polizeisprecherin an ein Schwimmbad. Evakuierungen habe es nicht gegeben. dpa/gf

Hier weiter lesen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert