Adblock Detected

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren.

Refresh Page
Vorlesungen mit der Albertus-Magnus Professorin 2022

Vorlesungen mit der Albertus-Magnus Professorin 2022

Report-K

Köln | Es ist die Auszeichnung der Universität zu Köln, die jedes Jahr an ausgezeichnete Wissenschaftler*innen vergeben wird: Die Albertus-Magnus-Professur. In diesem Jahr hat sie die Soziologin Eva Illouz inne und sie hält Vorlesungen in Köln.

Eva Illouz forscht zum Thema wie Konsumkapitalismus und die Kultur der Moderne unser Gefühls- und Liebesleben verändern. In Köln wird die Wissenschaftlerin zwei Vorlesungen halten. Die Termine und Themen finden sich am Ende des Artikels. Eva Illouz ist Professorin für Soziologie am Department für Soziologie und Anthropologie an der Hebrew University of Jerusalem und Directrice d’études an der École des hautes études en sciences sociales (EHESS) in Paris, einer der prestigeträchtigsten geistes- und sozialwissenschaftlichen Forschungsinstitutionen Frankreichs. Im Jahr 2012 wurde sie Präsidentin der Bezalel Kunsthochschule, 2013 erhielt sie den Anneliese Maier-Forschungspreis. Sie war Gastprofessorin an der Princeton University und 2019 Niklas-Luhmann-Gastprofessorin in Bielefeld. Die Bücher von Eva Illouz wurden in 18 Sprachen übersetzt.

Ihre Vorlesungen und Seminare finden an der Universität zu Köln auf Englisch statt. Die Universität zu Köln stellt die Veranstaltungen mit Eva Illouz so vor: „In zwei Vorlesungen und einem öffentlichen Seminar stellt die Soziologin ihre Forschung vor. Illouz untersucht gesellschaftliche Einflüsse auf die Bildung von Emotionen, die Produktion und Transformation emotionaler Muster sowie die Rolle der Massenmedien und deren Einfluss auf komplexe Emotionen, insbesondere auf die private Kultur der romantischen Beziehungen.“

Mittwoch, 29. Juni, 19.30 Uhr,
Hörsaal 2 der Universität zu Köln, Hauptgebäude,
Albertus-Magnus-Platz, 50923 Köln
»Why Is Envy Mute?« (1. Vorlesung)
anschl. Umtrunk im Foyer des Hauptgebäudes

Donnerstag, 30. Juni, 19.30 Uhr,
Hörsaal B, Hörsaalgebäude,
Universitätsstraße 35, 50931 Köln
»Nostalgia, Homelessness and Lost Homes« (2. Vorlesung)

Donnerstag, 30. Juni, 12.00 Uhr,
Neuer Senatssaal, Hauptgebäude, Albertus-Magnus-Platz, 50923 Köln
Public Seminar

Die Teilnahme am Seminar nur nach vorheriger Anmeldung: https://amp.phil-fak.uni-koeln.de/anmeldung

The post Vorlesungen mit der Albertus-Magnus Professorin 2022 appeared first on Report-K.

Zur Quelle wechseln

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Verpassen Sie keine zukünftigen Beiträge, indem Sie uns folgen!

Folge oder Like uns:


Keine Wetterwarnungen für Köln

Gefällt Ihnen Lindweiler.de? Bitte verbreiten Sie es weiter :)

Jetzt den Lindweiler Newsletter abonieren!

Jede Woche die wichtigsten Nachrichten aus Lindweiler direkt ins Postfach!  
Holler Box