Streit vor Kölner Kiosk eskaliert: 17-Jähriger wird lebensgefährlich verletzt

Streit vor Kölner Kiosk eskaliert: 17-Jähriger wird lebensgefährlich verletzt
Bei einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren jungen Männern am Samstagabend in Köln-Blumenberg ist ein 17-Jähriger lebensgefährlich verletzt worden. Das teilt die Polizei mit.

Mit dem Messer angegriffen

Rettungskräfte brachten ihn sowie einen 20- und einen 21-Jährigen mit schweren Verletzungen…Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta