Köln Lindweiler

Das schönste Veedel im Norden von Köln

Straßennahmen von Lindweiler

Alpenroder Weg
Alpenrod ist eine Ortsgemeinde im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Hachenburg an.

Bellinger Weg
Belling (Jatznick), einen Ortsteil der Gemeinde Jatznick im Landkreis Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern

Büdiger Weg
??

Dehlinger Weg
Ein Ortsteil von Epenwöhrden

Dreifelder Weg
Dreifelden ist eine Ortsgemeinde im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Hachenburg an.

Erbacher Weg
Erbach ist eine Ortsgemeinde im Rhein-Hunsrück-Kreis in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Rheinböllen an.

Hartenfelsweg
Hartenfels (mundartlich: Harbels[2]) ist eine Ortsgemeinde im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Selters (Westerwald) an.

Kiesweg (Chorweiler)
Sprechender Name

Kirburger Weg
Kirburg (mundartlich: Kirbursch, Kirberich[2]) ist eine Ortsgemeinde im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Bad Marienberg (Westerwald) an.

Korber Weg
Korb (Unnau), Ortsteil der Gemeinde Unnau in Rheinland-Pfalz

Krombachweg
Krombach ist ein Ortsteil von Vilkerath in der Stadt Overath im Rheinisch-Bergischen Kreis in Nordrhein-Westfalen, Deutschland.

Langenbacher Weg
Langenbach in der Pfalz ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Kusel in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Oberes Glantal an.

Lochumer Weg
Lochum ist eine Ortsgemeinde im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Hachenburg an.

Marienberger Hof
Die Stadt Bad Marienberg (Westerwald) (mundartlich: Marmerich) ist ein staatlich anerkanntes Kneipp-Heilbad im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz und Verwaltungssitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde, der sie angehört.

Marienberger Weg
Die Stadt Bad Marienberg (Westerwald) (mundartlich: Marmerich ist ein staatlich anerkanntes Kneipp-Heilbad im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz und Verwaltungssitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde, der sie angehört.

Nisterberger Weg
Nisterberg ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Altenkirchen (Westerwald) in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf an.

Pescher Weg
Pesch ist ein linksrheinischer Stadtteil im Nordwesten von Köln im Stadtbezirk Chorweiler.

Pingenweg
Johann Karl Theodor Pingen (* 11. Oktober 1841 in Widdersdorf; † 11. November 1927 in Bonn) war Gutsbesitzer und Mitglied des Deutschen Reichstags.
Pingen besuchte die Volksschule in Widdersdorf und das katholische Gymnasium in Köln bis 1857. Er erlernte auf dem elterlichen Gute Landwirtschaft, war Soldat von 1861 bis 1862 und nahm 1866 am Krieg gegen Österreich teil. Seit 1875 bewirtschaftete er sein eigenes Gut Dikopshof. Außerdem war er Direktor der Zuckerfabrik Brühl.
Ferner war er Mitglied des Kreistags und Kreisausschusses seit 1888, sowie Abgeordneter des Provinziallandtages von 1890 bis 1903. Von 1894 bis 1903 und erneut von 1907 bis 1908 war er Mitglied des Preußischen Abgeordnetenhauses und von 1893 bis 1907 des Deutschen Reichstags für den Wahlkreis Regierungsbezirk Köln 2 Köln-Land und die Deutsche Zentrumspartei.

Ransbacher Weg
Ransbach-Baumbach ist eine Stadt im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz. Ransbach-Baumbach ist Verwaltungssitz der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach, der sie angehört.

Soldiner Str.
Myślibórz [mɨˈɕlʲibuʂ] (deutsch Soldin) ist eine Stadt im Südwesten der polnischen Woiwodschaft Westpommern. Sie ist Kreisstadt und Sitz der Stadt- und Landgemeinde Gmina Myślibórz im Powiat Myśliborski. Bis 1945 gehörte die Stadt als Soldin zur Neumark.

Stangenroder Weg
Ortsteil der Gemeinde Unnau, Westerwaldkreis, Rheinland-Pfalz

Unnauer Weg
Unnau ist eine Ortsgemeinde im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Bad Marienberg (Westerwald) an. Unnau ist ein staatlich anerkannter Fremdenverkehrsort.

Zinhainer Weg
Zinhain (mundartlich: Zijn (“Zäin”)[1]) ist ein Ortsteil der Stadt Bad Marienberg im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz.

Willkommen!
Melden Sie sich JETZT für unseren Newsletter an!