Schreiben von Münchner Klinik: Russische und belarussische Patienten werden wieder behandelt

Schreiben von Münchner Klinik: Russische und belarussische Patienten werden wieder behandelt

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck!

In Sozialen Netzwerken kursiert die Behauptung, ein privates Krankenhaus in München behandle keine Patienten aus Russland und Belarus mehr. Den Brief, auf dem die Aussage beruht, gibt es tatsächlich. Doch die Klinik hat ihre Entscheidung inzwischen revidiert.

Zur Quelle wechseln

Folge oder Like uns:

Gefällt Ihnen Lindweiler.de? Bitte verbreiten Sie es weiter :)

Jetzt den Lindweiler Newsletter abonieren!

Jede Woche die wichtigsten Nachrichten aus Lindweiler direkt ins Postfach!  
Holler Box