Satire wird falsch verstanden: Bei angeblicher Chemikalie in Chemtrails handelt es sich um Wasser

Satire wird falsch verstanden: Bei angeblicher Chemikalie in Chemtrails handelt es sich um Wasser

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck!

Seit Jahren kursiert eine populäre Verschwörungstheorie, laut der Flugzeuge Chemikalien in die Atmosphäre sprühen. Auf Facebook wird behauptet, der Stoff sei nun als Dihydrogenmonoxid identifiziert worden. Es handelt sich dabei jedoch lediglich um eine umständliche chemische Bezeichnung für Wasser. Nicht alle verstehen den Witz.

Zur Quelle wechseln

Folge oder Like uns:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblock Detected

Please consider supporting us by disabling your ad blocker

Refresh Page

Gefällt Ihnen Lindweiler.de? Bitte verbreiten Sie es weiter :)

Jetzt den Lindweiler Newsletter abonieren!

Immer die neuesten Nachrichten aus Lindweiler direkt ins Postfach!

Folge oder Like uns:
Holler Box

Dataerklæring - Tistalents