Newsletter Soziales Quartiersmanagement Lindweiler FEBRUAR

Liebe Lindweilerinnen und Lindweiler,

 

der Newsletter Februar in der Übersicht:

 

1.     Namenswettbewerb Fahrradbücherei

2.     Neues von den sozialen Einrichtungen

3.     Infos vom Runden Tisch Marienberger Hof

4.     Tipps

5.     Termine

 

1. Namenswettbewerb Fahrradbücherei

Die wahrscheinlich kleinste Bücherei Kölns wird bald in Lindweiler eröffnet!

Wie schon 2018 für unsere Stadtteilzeitung, wollen wir einen tollen Namen für die neue Fahrradbücherei wieder per Wettbewerb finden und freuen uns über viele Vorschläge bis zum 15.März.  Die 5 besten Vorschläge werden von einer Jury prämiert! Mehr Infos auf der Mitmachpostkarte im Anhang.

 

Die Karten liegen an verschiedenen Stellen im Stadtteil aus – Sie können Ihren Vorschlag aber auch per Mail an verfuerth@lino-club.de oder telefonisch unter 998 998 66 einreichen.

Wer im ehrenamtlichen Team „Fahrradbücherei” dabei sein möchte, meldet sich gern. Wir werden uns voraussichtlich Ende März das erste Mal treffen.

 

2. Neues von den sozialen Einrichtungen

Ab dem 22.02. können wieder alle Kinder die Kitas im Stadtteil besuchen, die Öffnungszeiten sind etwas verkürzt. Die Schulen gehen ins Wechselmodell, mit kleineren Gruppen und Schichtbetrieb. Der Lindweiler Treff  ist von Montag- Freitag 9:00-15:00 Uhr für Publikumsverkehr und Beratung im Rahmen der Coronaschutzverordnung eingeschränkt geöffnet (keine Gruppenaktivitäten / das Café Schatztruhe bleibt geschlossen).

Die Offene Tür Lindweiler, der Kinder- und Jugendcircus Linoluckynelli und das Mehrgenerationenhaus des linoclub müssen weiter geschlossen bleiben. Die Jugendeinrichtungen bieten vielfältige Angebote digital für Kinder und Jugendliche an: https://www.linoclub.de/offenejugendarbeit.html

 

3. Infos Runder Tisch Marienberger Hof

Der Runde Tisch Marienberger Hof hat sich Anfang Februar gemeinsam mit der Polizei und Lokalpolitikern intensiv über den negativen Zeitungsartikel (Januar 2021) zur Situation am Marienberger Hof ausgetauscht. Ziel der besprochenen Maßnahmen ist ein Marienberger Hof als lebendige Ortsmitte, an der sich viele BürgerInnen gern aufhalten. Es ist aber auch festzustellen, dass im Artikel verschiedene Probleme miteinander vermischt worden sind und erwähnte Vorkommnisse in Teilen Jahre zurück liegen. Das Ordnungsamt kontrolliert aktuell regelmäßig vor Ort, auch hinsichtlich der Einhaltung von Corona-Schutzmaßnahmen.

 

Telefonnummer Ordnungsdienst: 0221- 221- 32000

Telefonnummer Polizeiwache Chorweiler: 0221- 2295430

Bei Notfällen: 110

 

4. Tipps

 

Die Stadtteilbibliothek Chorweiler ist noch geschlossen, aber bietet Ihnen einen Abholservice für bestellte Medien an. Im Online-Katalog der Bibliothek können Sie über die Vormerkfunktion maximal fünf Medien kostenfrei bestellen.

Notwendig ist dafür ein gültiger Bibliotheksausweis.

Abholzeiten Ausgabefenster Bibliothek Chorweiler: Dienstag- Freitag 12-18 Uhr.

https://www.stadt-koeln.de/service/adressen/stadtteilbibliothek-chorweiler

 

Über die Meldeplattform „Sag’s uns” der Stadt Köln können Sie Ihre Anliegen wie beispielsweise „Straßenbeleuchtung defekt”,  „Wilder Müll”  oder „Straßen-, Geh- und Radwegschäden” online melden und deren Bearbeitung nachverfolgen. https://sags-uns.stadt-koeln.de/  und als  App zum Runterladen (Stadt Köln)

 

Präsentiert von Kölle aktiv, einer Initiative des StadtSpor tBundes Köln e.V. und der Stadt Köln, geht SPORT@HOME nun in die zweite Runde. Ab dem 26. Januar 2021 bittet fit.KÖLN-Mit-Initiator Arne Greskowiak vorerst bis einschließlich 30. März 2021, jeweils dienstags um 18:30 Uhr, wieder zum gemeinsamen Training und wird dazu auch wieder immer einen prominenten Trainingsgast begrüßen. Kostenlos! https://fit-koeln.de/sportathome.html

 

Das neue Format Sport@Home Kidsist gestartet. Montags bis freitags können sich Schülerinnen undSchüler eine Viertelstunde unter professioneller Anleitung durchbewegen. Über www.fit-koeln.de steht das15-Minuten-Programm ab 8 Uhr zur Verfügung, ebenso auf Facebook, Instagram und Youtube. Die tägliche Einheit soll helfen, beim Homeschooling und vielen Sitzen regelmäßig wenigstens mit ein paar Übungen gegenzusteuern.

 

5. Termine

 

Mittwoch 24.2. von 9:30 – 11:30 Uhr „Lindweiler spricht” am  Marienberger Hof

 

Donnerstag 25.2. 17:30 Uhr Veedelsbeirat im Bürgerzentrum Chorweiler                          

 

Montag 01.03.  19 Uhr Redaktionstreffen Stadtteilzeitung „Unser Veedel Lindweiler”

Das Treffen findet digital statt. Wir planen eine neue Ausgabe, neue Gesichter sind herzlich willkommen! Anmeldung unter 0221-998 998 66 oder verfuerth@lino-club.de

 

Herzliche Grüße, Tine Verfürth

 

Email: verfuerth@lino-club.de

Telefon: 998 998 66

Facebook: Tine Verfürth Quartiersmanagement