Nein, es wurde kein grundsätzlicher Zusammenhang zwischen Impfungen und plötzlichem Kindstod nachgewiesen

Nein, es wurde kein grundsätzlicher Zusammenhang zwischen Impfungen und plötzlichem Kindstod nachgewiesen

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln

In einem Artikel wird behauptet, Impfungen würden plötzlichen Kindstod (SIDS) verursachen. Das sei von einem Gericht, der amerikanischen Arzneimittelbehörde und unabhängigen Wissenschaftlern bestätigt worden. Das stimmt so nicht; wesentlicher Kontext zu dem Fall wird ausgelassen. Zum Beispiel, dass eine Gerichtsentscheidung wieder aufgehoben wurde.

Zur Quelle wechseln