Adblock Detected

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren.

Refresh Page
Landtagswahl NRW 2022: So hat Ehrenfeld gewählt

Landtagswahl NRW 2022: So hat Ehrenfeld gewählt

Report-K

Köln | Ehrenfeld gilt seit langem als die Hochburg der Grünen und der Wahlkreis der die Stadtbezirke Ehrenfeld und Nippe zusammenfasst die grüne Hochburg in NRW. Ehrenfeld war eine SPD-Hochburg als der Stadtteil noch den Arbeiter*innen gehörte. Dann kam die Gentrifizierung und die Grünen kratzen an der absoluten Mehrheit bei den Zweitstimmen bei dieser Landtagswahl.

Das Ehrenfelder Zweitstimmen-Ergebnis

Im Stadtteil Ehrenfeld sind 27.420 Menschen wahlberechtigt. Die Wahlbeteiligung ist im höheren Bereich mit 61,86 Prozent. 16.793 gültige Stimmen wurden abgegeben. Die Grünen erreichen 46,60 Prozent und legen damit um satte 26,61 Prozent gegenüber der Landtagswahl zu. Alle anderen Parteien verlieren. Am deutlichsten die Linke mit -9,39 Prozent vor der SPD mit -8,01 und die Union lässt um -5,28 Prozent nach. Auch die FDP lässt Federn: -5,06 Prozent. Die AfD erhält gerade einmal 1,74 Prozent und wurde lediglich von 293 Anhänger*innen gewählt. Volt erreicht 3,8 Prozent bei der ersten Wahlteilnahme. Die Partei erhält 1,91 Prozent der Stimmen.

Das Ergebnis der Parteien über 3 Prozent in Ehrenfeld

CDU: 10,95 %
SPD: 19,53 %
FDP: 4,84 %
Grüne 46,60 %
Die Linke: 6,28 %
Volt: 3,8 %
Die Sonstigen: 8 %

The post Landtagswahl NRW 2022: So hat Ehrenfeld gewählt appeared first on Report-K.

Zur Quelle wechseln

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Verpassen Sie keine zukünftigen Beiträge, indem Sie uns folgen!

Folge oder Like uns:


Keine Wetterwarnungen für Köln

Gefällt Ihnen Lindweiler.de? Bitte verbreiten Sie es weiter :)

Jetzt den Lindweiler Newsletter abonieren!

Jede Woche die wichtigsten Nachrichten aus Lindweiler direkt ins Postfach!  
Holler Box