Adblock Detected

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren.

Refresh Page
Fast 39.000 Covid-19-Infizierte in Köln

Fast 39.000 Covid-19-Infizierte in Köln

Report-K Köln | red, dts | Die Interpretation der Corona-Zahlen der Behörden ist derzeit nicht einfach: Sinken die Infektionszahlen und flacht die Welle ab oder gibt es in Köln derzeit nur wieder einen größeren Meldeverzug der Zahlen. Die Corona-Lage wie sie die Behörden für den 13. Februar für Köln und Deutschland melden. Die Corona-Lage in…

Weiter
Kölner Köpfe und Orte: Albertus Magnus

Kölner Köpfe und Orte: Albertus Magnus

Report-K  Ein großer Gelehrter und Kirchenmann  Köln | Gelassen schaut Albertus Magnus von seinem Sockel vor dem Hauptgebäude auf das Treiben der Studenten auf dem nach ihm benannten Platz in Lindenthal. Dort kehrt in diesem Wintersemester nach der langen Corona-Zwangspause wieder etwas Leben ein. Neben den immer noch vorhandenen Onlineangeboten gibt es wieder Vorlesungen in den…

Weiter
Über 39.000 Inifizierte in Köln

Über 39.000 Inifizierte in Köln

Report-K Köln | Das Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG NRW) schätzt das aktuell in Köln 39.400 Menschen an Covid-19 erkrankt sind. Die Corona-Lage in Köln und Deutschland am 12. Januar. Die Corona-Lage in Köln am 12. Januar Die gute Nachricht: Die Behörden melden für den 12. Januar keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus. 39.400…

Weiter
21 Corona-Tote in vier Tagen in Köln

21 Corona-Tote in vier Tagen in Köln

Report-K Köln | red, dts | aktualisiert | Die Zahl der aktuell mit Covid-19 infizierten Kölner*innen steigt in der Schätzung des Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG NRW) auf 38.800. Die Corona-Lage in Köln und Deutschland am 11. Februar. Die Corona-Lage in Köln am 11. Februar Die Behörden melden am gestrigen Freitag vier weitere Corona-Tote in Köln….

Weiter
Tödliche Lärmschutzwand auf A3: Ermittlungen konkretisiert

Tödliche Lärmschutzwand auf A3: Ermittlungen konkretisiert

Report-K Köln | Am 13. November 2020 stürzte ein Teil einer Lärmschutzwand an der A3 auf Höhe der Anschlussstelle Köln-Dellbrück auf einen PKW. Die Fahrerin war sofort tot. Jetzt konkretisieren sich die Ermittlungen der Kölner Staatsanwaltschaft gegen 15 Personen. Heute durchsuchten Polizeibeamte die Geschäftsräume zweier Baufirmen und des Landesbetriebs Straßenbau NRW in Gelsenkirchen. Bisher ermittelten…

Weiter
4 Corona-Tote in Köln und mehr als 37.000 Infizierte

4 Corona-Tote in Köln und mehr als 37.000 Infizierte

Report-K Köln | red, dts | 17 Corona-Tote an drei aufeinanderfolgenden Tagen melden die Behörden für Köln. Die geschätzte Zahl der Infizierten durch das Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG NRW) steigt um 300 auf 37.500. Die Corona-Zahlen und Daten der Behörden für Köln und Deutschland. Die Corona-Zahlen für Köln am 10. Februar Die Zahl der Corona-Toten…

Weiter
Stimmen zur Anmeldung und Ablehnung von 980 Schüler*innen an Kölner Gesamtschulen

Stimmen zur Anmeldung und Ablehnung von 980 Schüler*innen an Kölner Gesamtschulen

Report-K Köln | 980 Schüler*innen werden mit Beginn des kommenden Schuljahres nicht an der von ihnen und ihren Eltern favorisierten Schulform in Köln ihre Schulkarrieren beginnen können: Den Kölner Gesamtschulen. Das sagt der Stadtverband Köln der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, die Linke und die Kölner SPD zur erneuten Ablehnung hunderter Kinder an Kölner Gesamtschulen. Zum…

Weiter
SARS-CoV-2 im Kölner Abwasser soll im Rahmen einer Studie überwacht werden

SARS-CoV-2 im Kölner Abwasser soll im Rahmen einer Studie überwacht werden

Report-K Köln | Im Kölner Klärwerk Stammheim wird in Zukunft das Abwasser auf den Erreger SARS-CoV-2 überwacht. Köln wird Teil des von der EU geförderten Projekts „ESI-CorA“ und damit einer von 20 Pilotstandorten. Die Stadtentwässerungsbetriebe Köln (StEB) und das Kölner Gesundheitsamt sind in das Projekt eingebunden, das vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit,…

Weiter
Kommentar: Kölner Umgang mit der Brauchtumszone

Kommentar: Kölner Umgang mit der Brauchtumszone

Report-K Köln | Die einen finden es pragmatisch, die anderen in der Kölner Politik sprechen von einem schlechten Scherz. Das NRW-Gesundheitsministerium sieht sich rechtlich auf der einwandfreien Seite. In all dem ist ein Fünkchen Wahrheit. Aber: Die Kölner Stadtverwaltung macht sich einen schlanken Fuß in rot-weißen Ringelsöckchen mit angekündigtem Vollzugsdefizit. Gleichzeitig sendet sie das stimulierende…

Weiter
Kölner Ehrenbürger Gerhard Richter wird 90 Jahre alt

Kölner Ehrenbürger Gerhard Richter wird 90 Jahre alt

Report-K Köln | Gerhard Richter ist Maler. Bilder von Gerhard Richter sind teuer. Gerhard Richter, geboren in Dresden, ist Kölner Ehrenbürger. Gerhard Richter feiert am 9. Februar 2022 seinen 90. Geburtstag. Gerhard Richter ist jetzt im Kölner Friedenswald ein Eisenholzbaum (Parrotia persica) von der Stadt Köln gewidmet worden. In Köln gibt es drei besondere Orte…

Weiter
Der Paritätische bietet neue Selbsthilfegruppe für Angehörige von Unfallopfern in Köln an

Der Paritätische bietet neue Selbsthilfegruppe für Angehörige von Unfallopfern in Köln an

Report-K Köln | Der Name der neuen Selbsthilfegruppe der Selbsthilfekontaktstelle des Paritätischen Köln ist Programm: „Ein Unfall, der alles verändert!“. Die neue Selbsthilfegruppe will Menschen einen Ort anbieten, die einen geliebten Menschen durch einen Unfall verloren haben oder aber deren Angehörige schwere Verletzungen mit bleibenden Schäden von Unfällen davongetragen haben. Es werden Interessierte gesucht, die…

Weiter
7 Corona-Todesfälle in Köln – Über 35.000 Infizierte

7 Corona-Todesfälle in Köln – Über 35.000 Infizierte

Report-K Köln | Sieben Todesfälle melden die Behörden für Köln am 8. Februar im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Die Corona-Meldelage mit vielen Unsicherheiten für Köln und Deutschland am gestrigen Dienstag. Die Corona-Meldelage am 8. Februar für Köln Am Montag ein Coronatoter und am gestrigen Dienstag sieben an oder mit Covid-19 verstorbene Personen. Das meldet das…

Weiter
Rekord bei den Ablehnungen für Kölner Gesamtschulen

Rekord bei den Ablehnungen für Kölner Gesamtschulen

Report-K Köln | Wieder beginnt die Schulkarriere für fast 1.000 Kinder und Eltern im Anmeldeverfahren für Gesamtschulen in Köln mit einer bitteren Nachricht: Sie werden abgelehnt. In diesem Jahr stellt die Stadt Köln sogar einen Rekord in den vergangen 6 Jahren auf. Statt Freude auf Lernen, eine neue Schule, den Wechsel von der Grundschule –…

Weiter
Über 36.000 Kölner*innen aktuell mit Corona infiziert

Über 36.000 Kölner*innen aktuell mit Corona infiziert

Report-K Köln | aktualisiert | 36.800 Kölner*innen, so eine Schätzung des Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG NRW), seien aktuell mit dem Coronavirus infiziert. Die aktuellen Corona-Fallzahlen für Köln und Deutschland am 6. Februar. Die Corona-Meldelage in Köln am 6. Februar 948 neue laborbestätigte Covid-19-Fälle meldet das LZG NRW für den 6. Februar. Das Robert Koch-Institut (RKI)…

Weiter
Inzidenz in Köln bei fast 1.900

Inzidenz in Köln bei fast 1.900

Report-K Köln | Am 4. Februar registriert das Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG NRW) unter Einbeziehung der Nachmeldungen eine vorläufige Inzidenz von 1.890,0. Dies ist ein neuer Höchstwert für Köln. Die Corona-Lage in Köln und Deutschland am 5. Februar. Die Corona-Lage in Köln am 5. Februar Wie falsch die tagesaktuellen Zahlen waren und sind, die die…

Weiter
Über 33.000 Kölner*innen aktuell infiziert – digitales Kontaktmanagment wenig genutzt

Über 33.000 Kölner*innen aktuell infiziert – digitales Kontaktmanagment wenig genutzt

Report-K Köln | Auf 33.400 aktuell mit Covid-19 infizierte Menschen schätzt das Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG NRW) die Infiziertenzahl in Köln. Die laborbestätigten Covid-19-Fälle sind weiter von Nachmeldungen bestimmt. Die Corona-Lage in Köln und Deutschland am 4. Februar. Die Corona-Lage in Köln am 4. Februar Die Meldelage der Neuinfektionszahl ist und bleibt in Köln vor…

Weiter
Amok-Alarm an Gesamtschule in Köln-Chorweiler – Schüler in Sicherheit gebracht

Amok-Alarm an Gesamtschule in Köln-Chorweiler – Schüler in Sicherheit gebracht

Großer Polizeieinsatz an der Heinrich-Böll-Gesamtschule in Köln-Chorweiler. Laut Polizei wurde Amok-Alarm ausgelöst. Das Gelände wird durchsucht. In der Heinrich-Böll-Gesamtschule in Köln-Chorweiler wurde am Freitagmorgen Amok-Alarm ausgelöst Die Schüler werden aktuell klassenweise nach draußen gebracht. Für Eltern wurde eine Anlaufstelle der Polizei an der Nogatstraße eingerichtet Köln – Am Freitagvormittag (4. Februar) läuft ein großer Polizeieinsatz…

Weiter
Über 30.000 Infizierte in Köln

Über 30.000 Infizierte in Köln

Report-K Köln | Die Behörden in NRW schätzen die Zahl aktuell Infizierter in Köln auf über 30.000. Auch wenn es immer noch viele Lücken bei den Nachmeldungen gibt, scheinen die gemeldeten offiziellen laborbestätigten Zahlen für Köln ein realistischeres Bild abzugeben. Die Corona-Zahlen für Köln und Deutschland am 3. Februar. Die Kölner Corona-Zahlen am 3. Februar…

Weiter


Keine Wetterwarnungen für Köln

Gefällt Ihnen Lindweiler.de? Bitte verbreiten Sie es weiter :)

Jetzt den Lindweiler Newsletter abonieren!

Jede Woche die wichtigsten Nachrichten aus Lindweiler direkt ins Postfach!  
Holler Box