Keine Belege für Aussage von Willy Brandt über Demonstrationsrecht als „Grundrecht“ statt „Gnadenrecht“

Keine Belege für Aussage von Willy Brandt über Demonstrationsrecht als „Grundrecht“ statt „Gnadenrecht“

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck!

Der „Deutschland-Kurier“ verbreitet auf Facebook eine angebliche Aussage des ehemaligen deutschen Bundeskanzlers Willy Brandt. Demnach soll er gesagt haben, das Recht zu demonstrieren sei ein Grund- und kein Gnadenrecht. Es gibt jedoch keine Belege, dass sich Brandt so geäußert hat.

Zur Quelle wechseln

Folge oder Like uns:

Gefällt Ihnen Lindweiler.de? Bitte verbreiten Sie es weiter :)

Jetzt den Lindweiler Newsletter abonieren!

Jede Woche die wichtigsten Nachrichten aus Lindweiler direkt ins Postfach!  
Holler Box