Ja, in Schwangerschaftstests von Clearblue ist eine Tablette – es ist aber keine „Pille danach“

Ja, in Schwangerschaftstests von Clearblue ist eine Tablette – es ist aber keine „Pille danach“

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck!

Auf Tiktok verbreiten sich Videos, in denen Schwangerschaftstests der Firma Clearblue geöffnet und darin kleine, bräunliche Tabletten gefunden werden. Die Reaktionen darauf sind erstaunt bis schockiert – einige glauben, es handele sich um eine „Plan-B-Pille“ oder „Pille danach“. Das ist falsch. Die Tablette darf nicht geschluckt werden.

Zur Quelle wechseln

Comments from Mastodon:

Folge oder Like uns:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck!

Auf Tiktok verbreiten sich Videos, in denen Schwangerschaftstests der Firma Clearblue geöffnet und darin kleine, bräunliche Tabletten gefunden werden. Die Reaktionen darauf sind erstaunt bis schockiert – einige glauben, es handele sich um eine „Plan-B-Pille“ oder „Pille danach“. Das ist falsch. Die Tablette darf nicht geschluckt werden.

Zur Quelle wechseln

Comments from Mastodon:

Folge oder Like uns:

Gefällt Ihnen Lindweiler.de? Bitte verbreiten Sie es weiter :)

Jetzt den Lindweiler Newsletter abonieren!

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck!

Auf Tiktok verbreiten sich Videos, in denen Schwangerschaftstests der Firma Clearblue geöffnet und darin kleine, bräunliche Tabletten gefunden werden. Die Reaktionen darauf sind erstaunt bis schockiert – einige glauben, es handele sich um eine „Plan-B-Pille“ oder „Pille danach“. Das ist falsch. Die Tablette darf nicht geschluckt werden.

Zur Quelle wechseln

Comments from Mastodon:

Folge oder Like uns:
Holler Box