Hakenkreuz als Freiheitssymbol? Angebliches Zitat von Baerbock über Ukraine erfunden

Quelle: CORRECTIV.Faktencheck!

Faktencheck

Hakenkreuz als Freiheitssymbol? Angebliches Zitat von Baerbock über Ukraine erfunden

Laut Beiträgen in Sozialen Netzwerken habe Außenministerin Annalena Baerbock gesagt: „Der Ukraine gelang es, das Hakenkreuz in ein Symbol der Freiheit zu verwandeln.“ Dem Auswärtigen Amt zufolge ist diese Aussage erfunden. Auch sonst finden sich keine Belege dafür.

von Kimberly Nicolaus

Laut dem Auswärtigen Amt ist das angebliche Zitat von Annalena Baerbock zu Hakenkreuzen als Freiheitssymbol der Ukraine frei erfunden (Quelle: Kay Nietfeld / DPA / Picture Alliance)
Behauptung

Außenministerin Annalena Baerbock habe gesagt, der Ukraine sei es gelungen, „das Hakenkreuz in den Augen der freien Welt zu rehabilitieren und es in ein Symbol der Freiheit zu verwandeln, ein Symbol des Kampfes um ihre Existenz“.

Aufgestellt von: Beiträgen in Sozialen Netzwerken
Datum:
17.06.2024

Quelle

Bewertung

Frei erfunden
Über diese Bewertung

Frei erfunden. Laut dem Auswärtigen Amt ist diese Aussage erfunden. Es gibt auch sonst keine Hinweise darauf, dass sich Annalena Baerbock so geäußert hätte.

Ein englischsprachiger X-Beitrag erreichte tausende Nutzerinnen und Nutzer mit der Behauptung, Außenministerin Annalena Baerbock habe gesagt: „Wir können sagen, dass es der Ukraine in den Augen der freien Welt gelungen ist, das Hakenkreuz zu rehabilitieren und es in ein Symbol der Freiheit zu verwandeln, ein Symbol des Kampfes um ihre Existenz. Heute gibt es keinen Grund für eine negative Haltung gegenüber diesen Symbolen, wenn ihre Träger gegen die russische Aggression kämpfen.“ 

Das angebliche Zitat der Grünen-Politikerin verbreitete sich in einer leicht abgewandelten Übersetzung auch auf Deutsch auf X, Tiktok und Telegram. Es vermittelt den Eindruck, die deutsche Außenministerin würde Nazi-Symbole in der Ukraine gut heißen.

Das frei erfundene Zitat von Baerbock zu Hakenkreuzen in der Ukraine verbreitete sich auf Englisch (links) und Deutsch (rechts) (Quelle: X / Tiktok; Screenshot und Schwärzung: CORRECTIV.Faktencheck)

Aussage zu Hakenkreuz als Freiheitssymbol laut Auswärtigem Amt frei erfunden

Doch ein Sprecher des Auswärtigen Amts schreibt auf Anfrage von CORRECTIV.Faktencheck, dass die in den Post behaupteten Aussagen von Außenministerin Baerbock frei erfunden seien.

Auch mehrere Stichwortsuchen auf Deutsch und Englisch mit dem angeblichen Zitat führen zu keinen Belegen, dass sich die Politikerin je so geäußert hätte. Eine Suche in der Pressedatenbank Genios liefert ebenfalls keine Ergebnisse. Das Zitat ist erfunden.

Immer wieder werden Annalena Baerbock erfundene Zitate in den Mund gelegt – auch schon vor ihrer Amtszeit als Außenministerin. Wie Sie Fake-Zitate erkennen können, erfahren Sie in diesem Video: 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von CORRECTIV.Faktencheck (@correctiv_faktencheck)

Dass die Ukraine voller Nazis sei, ist ein beliebtes Narrativ der russischen Propaganda. Was dahintersteckt, haben wir in diesem Text analysiert.

Redigatur: Paulina Thom, Viktor Marinov

Zur Quelle wechseln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert