documenta15: Reue, Rücktritte und ein Fünf-Punkte-Plan von Staatsministerin Roth

documenta15: Reue, Rücktritte und ein Fünf-Punkte-Plan von Staatsministerin Roth

Belltower.News

Die Kritik an der documenta15 wird lauter und der Vorsitzende des documenta-Forums musste bereits seinen Posten räumen. Claudia Roth reagiert nun mit einem Fünf-Punkte-Plan. Doch die documenta-Direktorin scheint die Schwere des Antisemitismus-Skandals noch immer nicht zu erkennen. Der Antisemitismus-Eklat bei Deutschlands wichtigster Kunstausstellung geht ungebrochen weiter.

Quelle

Folge oder Like uns:

Adblock Detected

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren.

Refresh Page

Gefällt Ihnen Lindweiler.de? Bitte verbreiten Sie es weiter :)

Jetzt den Lindweiler Newsletter abonieren!

Immer die neuesten Nachrichten aus Lindweiler direkt ins Postfach!

Folge oder Like uns:
Holler Box

Friends: Waitenomoore.com - Hewebs.com - Liputanesia.co.id