Demobericht: In Dresden nährten Neonazis den Mythos vom „Bombenholocaust“

Demobericht: In Dresden nährten Neonazis den Mythos vom „Bombenholocaust“

Belltower.News

Am Sonntag marschierten hunderte Neonazis unter den Klängen von Wagner-Musik und lautem Gegenprotest durch Dresden. Anlass war der Jahrestag der Bombardierung der Stadt Dresden am 13. Februar 1945. Es ist ein wichtiges Datum im Neonazi-Aktions-Kalender. Unser Demobericht. Hunderte Neonazis trafen sich am Sonntag, dem 13. Februar, ab 11 Uhr am Bahnhof Mitte in Dresden. Es ist ein wichtiges Datum im…

Quelle

Folge oder Like uns:

Gefällt Ihnen Lindweiler.de? Bitte verbreiten Sie es weiter :)

Jetzt den Lindweiler Newsletter abonieren!

Jede Woche die wichtigsten Nachrichten aus Lindweiler direkt ins Postfach!  
Holler Box