Corona-Demo in Berlin: Keine Belege, dass dieser Mann durch Polizeigewalt verletzt wurde

Corona-Demo in Berlin: Keine Belege, dass dieser Mann durch Polizeigewalt verletzt wurde

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln

Nach den Protesten in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen kursieren in den Sozialen Netzwerken verschiedene Berichte über angebliche Polizeigewalt. Ein Beitrag auf Facebook zeigt einen am Boden liegenden Mann, der angeblich von der Polizei verletzt oder gar getötet worden sei. Dafür gibt es keine Belege.

Zur Quelle wechseln

Comments from Mastodon:

Folge oder Like uns:

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln

Nach den Protesten in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen kursieren in den Sozialen Netzwerken verschiedene Berichte über angebliche Polizeigewalt. Ein Beitrag auf Facebook zeigt einen am Boden liegenden Mann, der angeblich von der Polizei verletzt oder gar getötet worden sei. Dafür gibt es keine Belege.

Zur Quelle wechseln

Comments from Mastodon:

Folge oder Like uns:

Gefällt Ihnen Lindweiler.de? Bitte verbreiten Sie es weiter :)

Jetzt den Lindweiler Newsletter abonieren!

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln

Nach den Protesten in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen kursieren in den Sozialen Netzwerken verschiedene Berichte über angebliche Polizeigewalt. Ein Beitrag auf Facebook zeigt einen am Boden liegenden Mann, der angeblich von der Polizei verletzt oder gar getötet worden sei. Dafür gibt es keine Belege.

Zur Quelle wechseln

Comments from Mastodon:

Folge oder Like uns:
Holler Box
INFORMATIONS · CHOOSE · HEALTH