Bilanz: Soforthilfefonds unterstützte 387 Betroffene von Hassgewalt

Bilanz: Soforthilfefonds unterstützte 387 Betroffene von Hassgewalt

Belltower.News Über 420 Anfragen erreichten den Soforthilfefonds „Berlin gegen Hassgewalt“ im Jahr 2023, 387 Anträge wurden bewilligt. 275 Beratungen wurden telefonisch, digital und persönlich durchgeführt und 310.279,40 Euro an Betroffene weitergegeben. Der deutliche Anstieg gegenüber dem Vorjahr, in dem in 148 Fällen mit 123.000 Euro unterstützt wurde, macht deutlich, dass der Bedarf hoch bleibt… Quelle

Weiterlesen