Begünstigen Impfungen gefährlichere Corona-Mutationen? Wissenschaftler widersprechen Geert Vanden Bossche

Begünstigen Impfungen gefährlichere Corona-Mutationen? Wissenschaftler widersprechen Geert Vanden Bossche

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln

Ein offener Brief an die WHO schlug im März hohe Wellen im Netz: Geert Vanden Bossche, angeblich Impfexperte, behauptet darin, die aktuellen Covid-19-Impfungen würden zu gefährlicheren Mutationen des Coronavirus führen. CORRECTIV.Faktencheck hat mit vier Experten über die These gesprochen.

Zur Quelle wechseln