Dieses Video zeigt keine Lieferung von Leopard-Panzern an die Ukraine –  es stammt von April 2022

Dieses Video zeigt keine Lieferung von Leopard-Panzern an die Ukraine – es stammt von April 2022

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! Ein Video soll belegen, dass die für die Ukraine bestimmten Leopard-Panzer bereits auf dem Weg gewesen waren, bevor sich die Bundesregierung offiziell für eine Lieferung entschieden hatte. Doch das Video ist veraltet und zeigt den Rücktransport von Panzern nach einer Truppenübung innerhalb Deutschlands. Zur Quelle wechseln

Weiter
Nein, dieses Foto zeigt keine Lieferung von Leopard-Panzern an die Ukraine

Nein, dieses Foto zeigt keine Lieferung von Leopard-Panzern an die Ukraine

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! In Sozialen Netzwerken kursiert Bildmaterial, das suggeriert, im Ortsteil Hosena, Brandenburg seien Leopard-Panzer bereits unterwegs gewesen, bevor sich die Bundesregierung offiziell für eine Lieferung an die Ukraine ausgesprochen hat. Zwar zeigen die Aufnahmen Leopard-Panzer in Hosena, diese sind laut Bundeswehr jedoch nicht für die Ukraine bestimmt. Zur Quelle wechseln

Weiter
Kommentar: Messehalle für Geflüchtete – Stadt zeigt sich kulturell völlig unsensibel mit Weihnachtsbaum und Messepalme

Kommentar: Messehalle für Geflüchtete – Stadt zeigt sich kulturell völlig unsensibel mit Weihnachtsbaum und Messepalme

Report-K Köln | Kölns Sozialdezernent Harald Rau steht in der Kölner Messehalle 3. Er stellt die Unterbringung von 800 Menschen in einer von der Stadt Köln angemieteten Halle vor. Dort hat die Stadt, wie sie es nennt „Kojen-Räume“ geschaffen. Die Stadt Köln agiert dabei völlig instinktlos und stellt einen Weihnachtsbaum ab, obwohl dieser in der…

Weiter
Ukraine: Nein, dieses Video belegt keine Kriegsinszenierung – es zeigt einen Musikvideodreh

Ukraine: Nein, dieses Video belegt keine Kriegsinszenierung – es zeigt einen Musikvideodreh

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! Immer wieder verbreiten sich seit Beginn des Krieges Aufnahmen mit der Behauptung, Angriffe auf die Ukraine seien inszeniert. Aktuell kursiert auf Telegram und Twitter ein Video, das eine gestellte Szene eines vermeintlichen ukrainischen Soldaten zeigen soll. Im Video ist zwar tatsächlich ein Schauspieler zu sehen – jedoch in einem ganz…

Weiter
Dieses Foto zeigt eine Demo 2013 in der Ukraine, unter anderem mit russischen Neonazis 

Dieses Foto zeigt eine Demo 2013 in der Ukraine, unter anderem mit russischen Neonazis 

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! Immer wieder wird altes Bildmaterial im Kontext des Ukraine-Kriegs verbreitet. Auch momentan kursiert ein Foto, das angeblich eine aktuelle Demonstration in Kiew abbilden soll. Es ist aber neun Jahre alt und zeigt Neonazis aus verschiedenen Ländern, die sich anlässlich des 70. Jahrestags der Gründung einer SS-Division in Lwiw trafen.  Zur…

Weiter
Italien: Nein, dieses Video zeigt keinen Protest gegen Strompreise in Genua

Italien: Nein, dieses Video zeigt keinen Protest gegen Strompreise in Genua

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! In Sozialen Netzwerken kursiert ein Video, das angeblich aktuelle gewaltsame Ausschreitungen bei Protesten gegen hohe Strompreise in der italienischen Stadt Genua zeigen soll. Doch das stimmt nicht: Die Aufnahmen stammen von 2019 und sind bei einer Demonstration gegen einen rechtsextremen Politiker in Bologna entstanden. Zur Quelle wechseln

Weiter
Nein, dieses Video zeigt keinen chinesischen Militärkonvoi, der in die Ukraine einfährt

Nein, dieses Video zeigt keinen chinesischen Militärkonvoi, der in die Ukraine einfährt

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! Ein Video soll belegen, dass China Russland im Krieg gegen die Ukraine unterstütze. Angeblich zeige es, wie ein chinesischer Militärkonvoi aus Russland in die Ukraine einfahre. Das Video zeigt einen solchen Konvoi, jedoch ist er innerhalb Russlands zu einer Militärübung unterwegs und nicht auf dem Weg in die Ukraine. Zur…

Weiter
Dieses Foto zeigt nicht den ehemaligen Kiewer Polizeichef Wadim Trojan, sondern einen russischen Neonazi

Dieses Foto zeigt nicht den ehemaligen Kiewer Polizeichef Wadim Trojan, sondern einen russischen Neonazi

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! Aktuell wird ein Foto eines Mannes mit Hitlerporträt-, Hakenkreuz- und SS-Tattoos in Sozialen Netzwerken geteilt und behauptet, es zeige den Ukrainer Wadim Trojan. Das ist falsch: Das Foto zeigt nach unseren Recherchen einen russischen Neonazi aus St. Petersburg. Der Fake kursiert seit der umstrittenen Ernennung von Trojan zum Kiewer Polizeichef…

Weiter
Neonazi-Aufmarsch: “Neue Stärke” zeigt in Magdeburg altbekannte Schwäche

Neonazi-Aufmarsch: “Neue Stärke” zeigt in Magdeburg altbekannte Schwäche

Belltower.News Die neonazistische „Neue Stärke Partei“ (NSP) ist am Samstag in Magdeburg aufmarschiert. Es war der jüngste Reinfall in der kurzen, aber an Misserfolgen reichen Geschichte der Splitterpartei. Die Kameraden lassen auf sich warten. Etwa 15 Neonazis stehen planlos vor dem Magdeburger Hauptbahnhof herum. Wie sich später herausstellen sollte, gab es Missverständnisse bei der Absprache…

Weiter
Kommentar: Kalker Hauptstraße als Einbahnstraße zeigt Defizite in Kölner Politik auf

Kommentar: Kalker Hauptstraße als Einbahnstraße zeigt Defizite in Kölner Politik auf

Report-K Köln | Die Kalker Hauptstraße soll Einbahnstraße werden, so die Idee der Politik in BV und Rat. Der Bürgerverein Köln Kalk und die Standortgemeinschaft Kalk senden einen dramatischen und differenzierten Appell. Eines fällt auf: In den Gremienlauf sind nur der Verkehrsausschuss und die Bezirksvertretung Kalk einbezogen, aber nicht der Wirtschaftsausschuss oder der Stadtentwicklungsausschuss. Die…

Weiter
6 neue Funktionen: KVB zeigt, wie die neuen Bahnen aussehen

6 neue Funktionen: KVB zeigt, wie die neuen Bahnen aussehen

VerliebtinKoeln Die Kölner Verkehrsbetriebe bekommen neue Bahnen. Der Konzern hat bereits vor einiger Zeit die größte Bestellung seiner Geschichte getätigt: 62 Niederflur-Stadtbahnen (NF12/NF6) mit einer Länge von 60 Metern und zwei Fahrzeuge mit einer Länge von 30 Metern sollen ab Sommer 2025 ausgeliefert werden. Das Volumen des Auftrages beträgt 363 Millionen Euro. (Fotos: KVB) Darüber…

Weiter
Es stimmt nicht, dass dieses Foto US-Admiral Eric Olson in Mariupol zeigt – zu sehen ist ein ukrainischer Soldat in Luhansk

Es stimmt nicht, dass dieses Foto US-Admiral Eric Olson in Mariupol zeigt – zu sehen ist ein ukrainischer Soldat in Luhansk

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! Es gibt keine Hinweise darauf, dass russische Soldaten den US-Admiral Eric T. Olson nahe des Asow-Stahlwerks festgenommen haben. Der 70-Jährige wurde 2011 pensioniert. Dennoch wird in Sozialen Netzwerken ein angebliches Foto aus Mariupol verbreitet – das zeigt ihn aber nicht und es stammt aus Luhansk. Zur Quelle wechseln

Weiter
Til dig der har behov for bare at prøve noget helt nyt i middelfart. Les droits que vous avez sur vos données. On namecheap the best & attractive web hosting.

Gefällt Ihnen Lindweiler.de? Bitte verbreiten Sie es weiter :)

Jetzt den Lindweiler Newsletter abonieren!

Immer die neuesten Nachrichten aus Lindweiler direkt ins Postfach!

Holler Box