Adblock Detected

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren.

Refresh Page
Keine Belege dafür, dass die Zahl der Rettungseinsätze in Baden-Württemberg wegen Covid-19-Impfungen steigt

Keine Belege dafür, dass die Zahl der Rettungseinsätze in Baden-Württemberg wegen Covid-19-Impfungen steigt

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! Ein Facebook-Nutzer behauptet, die gestiegene Zahl der Rettungseinsätze in Baden-Württemberg wecke Zweifel an den Zahlen zu Impfnebenwirkungen des Paul-Ehrlich-Instituts. Damit wird suggeriert, Covid-19-Impfungen seien für die höhere Zahl der Einsätze verantwortlich. Diese Spekulation ist durch die Zahlen jedoch nicht belegbar. Zur Quelle wechseln

Weiter
Nein, die Verteidigungsministerin sagte nicht, „Gender-Soldatinnen“ könnten wegen fehlender „gendergerechter Toiletten“ nicht an der Front eingesetzt werden

Nein, die Verteidigungsministerin sagte nicht, „Gender-Soldatinnen“ könnten wegen fehlender „gendergerechter Toiletten“ nicht an der Front eingesetzt werden

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! Nicht-binäre und Trans-Menschen können nicht an Kriegseinsätzen teilnehmen, weil es für sie „an der Front“ keine passenden Toiletten gebe – diese Aussage wird auf Facebook Verteidigungsministerin Christine Lambrecht zugeschrieben. Das Zitat ist jedoch frei erfunden. Zur Quelle wechseln

Weiter
Rechtsextremer Verlag: Bundesanwaltschaft ermittelt wegen krimineller Vereinigung

Rechtsextremer Verlag: Bundesanwaltschaft ermittelt wegen krimineller Vereinigung

Belltower.News Verhaftungen in Sachsen und Brandenburg: Einer der Hauptbeschuldigten, Matthias B., blickt auf eine langjährige NPD-Vergangenheit zurück und verbreitet seit Jahren rechtsextreme Weltanschauungen über einschlägige Verlage. Von ihm verlegte Bücher finden sich auch auf Amazon. Am 1. Juni 2022 wurde Matthias B. in Röderaue in Sachsen verhaftet. Seit Donnerstag befindet er sich in Untersuchungshaft. Quelle

Weiter
Anklage wegen Terrorverdacht: Ex-CDU-Kandidat Marvin E. soll Mitglied der „Atomwaffen Division“ gewesen sein

Anklage wegen Terrorverdacht: Ex-CDU-Kandidat Marvin E. soll Mitglied der „Atomwaffen Division“ gewesen sein

Belltower.News Der 20-jährige Marvin E. aus Spangenberg soll nicht nur Anhänger der terroristischen „Atomwaffen Division“ gewesen sein, sondern bereits Anschläge mit Sprengsätzen und Schusswaffen in Deutschland geplant haben, mit dem Ziel, einen „Rassenkrieg“ auszulösen. Die Bundesanwaltschaft hat Anklage wegen Terrorverdachts erhoben. Wenn 20-Jährige sich im Internet für Rechtsterrorismus begeistern… Quelle

Weiter

Kölner Diözesan-Caritasverband schlägt wegen Energiekosten Alarm

Report-K Köln | Der Diözesan-Caritasverband im Erzbistum Köln schlägt wegen der gestiegenen Energie- und Lebenshaltungskosten für einkommensarme Menschen in Köln Alarm und fordert deutlich: Strom- und Gassperren für Privathaushalte aussetzen! Bündnis „AufRecht bestehen!“ Der Kölner Diözesan-Caritasverband fordert eine Übernahme der Energiekosten ärmerer Haushalte durch die Jobcenter und Sozialämter und zwar bis zu einem Verbrauch der…

Weiter

Neuigkeiten für Habib K.: Ausländerbehörde gibt Entscheidung wegen Abschiebung bekannt

Report-K Köln | Happy End für Habib Khan: Der Kölner Koch darf vorerst bleiben. Report-K hatte zuvor über eine geplante Abschiebes jungen Mannes berichtet, am Freitag erhielt unsere Redaktion nun folgende Nachricht. Nach nochmaliger, intensiver Prüfung des Sachverhaltes wird Habib Khan aus der Abschiebehaft entlassen und erhält eine Aufenthaltserlaubnis zur Probe gemäß § 25 b Aufenthaltsgesetz NRW….

Weiter
Gesamtschule in Köln-Chorweiler: Beide Turnhallen wegen Einsturzgefahr gesperrt

Gesamtschule in Köln-Chorweiler: Beide Turnhallen wegen Einsturzgefahr gesperrt

Die Nachricht trifft sowohl Schule als auch etliche Sportvereine wie aus heiterem Himmel: Die beiden Sporthallen der Heinrich-Böll-Gesamtschule an der Merianstraße 11-15 sind wegen akuter Probleme mit dem Gebäude ab sofort gesperrt. Wie lange die Sperrung andauern wird, ist nicht bekannt. Zunächst müssten weitere statische Untersuchungen an den Hallentragwerken durchgeführt werden, um mögliche Instandsetzungs-Arbeiten abzuklären,…

Weiter
Den Rettungspiloten, der im Januar angeblich wegen Impfverweigerung kündigte, gibt es nicht

Den Rettungspiloten, der im Januar angeblich wegen Impfverweigerung kündigte, gibt es nicht

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! Im Netz verbreitet sich die Behauptung, ein Rettungspilot habe gekündigt, weil er dafür verachtet worden sei, dass er sich nicht habe impfen lassen. Dafür gibt es jedoch keine Belege. Der abgebildete Hubschrauber wird von der gemeinnützigen Luftrettung des ADAC betrieben. Dort hat nach Aussage des Pressesprechers keines der Crewmitglieder im…

Weiter
Keine Änderung wegen Covid-19: ADAC-Unfallversicherung zahlt seit 2007 nicht bei „Impfschäden durch angeordnete Massenimpfungen“

Keine Änderung wegen Covid-19: ADAC-Unfallversicherung zahlt seit 2007 nicht bei „Impfschäden durch angeordnete Massenimpfungen“

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! Auf Twitter wird behauptet, der ADAC habe die Bestimmungen seiner Unfallversicherung während der Pandemie geändert, so dass sie keine „Impfschäden durch angeordnete Massenimpfungen“ abdecke. Das stimmt nicht. Die Regelung gibt es seit 2007. Sie bezieht sich auf Impfungen, für die es eine gesetzliche Impfpflicht gibt.  Zur Quelle wechseln

Weiter


Keine Wetterwarnungen für Köln

Gefällt Ihnen Lindweiler.de? Bitte verbreiten Sie es weiter :)

Jetzt den Lindweiler Newsletter abonieren!

Jede Woche die wichtigsten Nachrichten aus Lindweiler direkt ins Postfach!  
Holler Box