Adblock Detected

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren.

Refresh Page
Die Steingärten von Köln – Schottergärten erlaubt oder nicht?

Die Steingärten von Köln – Schottergärten erlaubt oder nicht?

Report-K Köln | Es gibt Menschen die nennen sie „Gärten des Grauens“ und es wäre schon einmal interessant, was denn ein Spatz davon hält: Steingärten in den herrlichsten Grautönen. Wie ist die Gestaltung des Vorgartens, Innenhof und Gartens eigentlich geregelt und hat die Stadtverwaltungen einen Überblick? Caroline Michel, sachkundige Einwohnerin im Ausschuss Klima, Umwelt und…

Weiter
Gefangener mit Hakenkreuz-Tattoos: Foto stammt nicht aus der Ukraine, sondern von 2005 aus Belarus

Gefangener mit Hakenkreuz-Tattoos: Foto stammt nicht aus der Ukraine, sondern von 2005 aus Belarus

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! In Sozialen Netzwerken verbreitet sich aktuell ein Foto eines Häftlings mit Hakenkreuz-Tätowierungen bei einer ärztlichen Untersuchung – Ort der Aufnahme sei Donezk, so die Behauptung. Doch das Foto wurde bereits 2005 in einem Gefängnis in Belarus aufgenommen und hat keinen Bezug zur Ostukraine. Zur Quelle wechseln

Weiter
Irreführendes Standbild: Nein, Karl Lauterbach zeigte nicht den Hitlergruß

Irreführendes Standbild: Nein, Karl Lauterbach zeigte nicht den Hitlergruß

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! In Sozialen Netzwerken kursiert ein Bild von Gesundheitsminister Karl Lauterbach, auf dem er angeblich den Hitlergruß zeigt. Doch aus dem Originalvideo geht hervor, dass Lauterbach während einer Rede lediglich gestikulierte und abwechselnd beide Arme hob, um sich an unterschiedliche Gruppen von Demonstrierenden zu richten. Zur Quelle wechseln

Weiter
42-Stunden-Woche: Habeck sagte nicht, Bürger sollten Waffenlieferungen an die Ukraine durch mehr Arbeit finanzieren

42-Stunden-Woche: Habeck sagte nicht, Bürger sollten Waffenlieferungen an die Ukraine durch mehr Arbeit finanzieren

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! Eine 42-Stunden-Woche für Waffenlieferungen an die Ukraine? Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck wird in Sozialen Netzwerken unterstellt, er habe gesagt, dies sei für „jeden Bürger“ zumutbar. Doch das angebliche Zitat ist erfunden, das Wirtschaftsministerium dementiert. Zur Quelle wechseln

Weiter
Holocaustforschung in der Ukraine: „Man kann nicht die Hände in den Schoss legen“

Holocaustforschung in der Ukraine: „Man kann nicht die Hände in den Schoss legen“

Belltower.News Der ukrainische Shoahforscher Boris Zabarko hat den Holocaust überlebt und zusammen mit einem Kölner Ehepaar Dokumente und Zeugenaussagen von Ermordeten und Überlebenden gesammelt. Jetzt musste er nach Deutschland fliehen. Etwa 1,5 Millionen Juden wurden während der Shoah in der Ukraine ermordet. Der 1935 in der Ukraine geborene Boris Zabarko ist einer der wichtigsten Forscher…

Weiter
Manipuliertes Video: Pfizer-CEO sagte nicht, er wolle die Weltbevölkerung bis 2023 halbieren

Manipuliertes Video: Pfizer-CEO sagte nicht, er wolle die Weltbevölkerung bis 2023 halbieren

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! Ein Videoausschnitt mit Pfizer-CEO Albert Bourla verbreitet sich auf Facebook – der Beitrag wurde jedoch manipulativ zusammengeschnitten. Auf dem Weltwirtschaftsforum sprach Bourla nicht wie behauptet davon, die Weltbevölkerung zu reduzieren. Stattdessen erklärte er, die Zahl der Menschen, die sich Medikamente von Pfizer nicht leisten können, verringern zu wollen. Zur Quelle…

Weiter

Nein, KFC und Booking.com haben Ukrainerinnen nicht mit Werbung mit sexuellem Unterton am Münchner Hauptbahnhof begrüßt

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! „Mädels aus der Ukraine sind in Deutschland sehr willkommen“ soll auf gemeinsamen Werbeplakaten von KFC und Booking.com am Münchener Hauptbahnhof stehen. Es verbreiten sich verschiedene Bilder im Netz, die Anzeigen mit diesem Spruch zeigen. Doch die Fotos sind manipuliert. Zur Quelle wechseln

Weiter
Amoklauf in Texas: Nein, Medien verwendeten nicht das Foto eines Mannes namens Bernie Gores, der angeblich 2021 starb

Amoklauf in Texas: Nein, Medien verwendeten nicht das Foto eines Mannes namens Bernie Gores, der angeblich 2021 starb

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! Benutzen Medien nach dem Amoklauf in der US-Kleinstadt Uvalde das Foto eines Mannes, der schon 2021 in Afghanistan starb? Nein, aktuell kursierende Bilder angeblicher Medienberichte sind manipuliert. Der Mann auf dem Bild lebt und wird immer wieder für Falschmeldungen instrumentalisiert. Zur Quelle wechseln

Weiter
Nein, die Verteidigungsministerin sagte nicht, „Gender-Soldatinnen“ könnten wegen fehlender „gendergerechter Toiletten“ nicht an der Front eingesetzt werden

Nein, die Verteidigungsministerin sagte nicht, „Gender-Soldatinnen“ könnten wegen fehlender „gendergerechter Toiletten“ nicht an der Front eingesetzt werden

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! Nicht-binäre und Trans-Menschen können nicht an Kriegseinsätzen teilnehmen, weil es für sie „an der Front“ keine passenden Toiletten gebe – diese Aussage wird auf Facebook Verteidigungsministerin Christine Lambrecht zugeschrieben. Das Zitat ist jedoch frei erfunden. Zur Quelle wechseln

Weiter
Gefälschtes Video stammt nicht von der Bild und hat nichts mit ukrainischen Geflüchteten zu tun

Gefälschtes Video stammt nicht von der Bild und hat nichts mit ukrainischen Geflüchteten zu tun

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! Ein angebliches Video der Bild-Zeitung wird verbreitet, um Stimmung gegen ukrainische Flüchtlinge zu machen. Diese hätten bei dem Versuch, eine russische Flagge zu verbrennen, ihre Unterkunft in Wulfen niedergebrannt, heißt es darin. Der Vorfall ist frei erfunden, das Video eine plumpe Fälschung. Zur Quelle wechseln

Weiter
Es stimmt nicht, dass dieses Foto US-Admiral Eric Olson in Mariupol zeigt – zu sehen ist ein ukrainischer Soldat in Luhansk

Es stimmt nicht, dass dieses Foto US-Admiral Eric Olson in Mariupol zeigt – zu sehen ist ein ukrainischer Soldat in Luhansk

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! Es gibt keine Hinweise darauf, dass russische Soldaten den US-Admiral Eric T. Olson nahe des Asow-Stahlwerks festgenommen haben. Der 70-Jährige wurde 2011 pensioniert. Dennoch wird in Sozialen Netzwerken ein angebliches Foto aus Mariupol verbreitet – das zeigt ihn aber nicht und es stammt aus Luhansk. Zur Quelle wechseln

Weiter
Nein, Nancy Faeser hat nicht gelogen: Die meisten Opfer politisch motivierter Gewalt wurden 2021 durch Rechtsextreme verletzt

Nein, Nancy Faeser hat nicht gelogen: Die meisten Opfer politisch motivierter Gewalt wurden 2021 durch Rechtsextreme verletzt

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! Im Netz wird Bundesinnenministerin Nancy Faeser unterstellt, sie habe die Zahlen des neuen Berichts zu politisch motivierter Gewalt verdreht: Nicht Rechtsextreme, sondern Linksextreme würden die meisten Gewalttaten begehen. Faeser bezog sich mit ihrer Aussage jedoch auf die Zahl der Opfer, für die die Taten gesundheitliche Folgen hatten. Zur Quelle wechseln

Weiter

Nein, Joe Biden sagte 1997 nicht, dass eine Expansion der Nato eine militärische Reaktion Russlands auslösen würde

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck! In Sozialen Netzwerken verbreitet sich ein vermeintliches Zitat des US-Präsidenten Joe Biden. Angeblich habe dieser 1997 gesagt, das einzige, was Russland zu einer „heftigen militärischen Reaktion“ zwingen würde, wäre eine Expansion der Nato an die russische Grenze. Aber das Zitat ist falsch, wie ein Video von Bidens damaliger Rede zeigt….

Weiter


Keine Wetterwarnungen für Köln

Gefällt Ihnen Lindweiler.de? Bitte verbreiten Sie es weiter :)

Jetzt den Lindweiler Newsletter abonieren!

Jede Woche die wichtigsten Nachrichten aus Lindweiler direkt ins Postfach!  
Holler Box