Adblock Detected

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren.

Refresh Page

3 Corona-Tote und sinkende Infektionszahlen in Köln

Report-K Köln | Drei Menschen starben gestern in Köln im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Die Corona-Lage am 24. März in Köln und Deutschland. Die Corona-Lage am 24. März Die Zahl aktuell infizierter Menschen in Köln sinkt auf 35.500, so das Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG NRW) in seiner Schätzung für den gestrigen Donnerstag. Drei Menschen starben…

Weiter
Corona-Infektionszahlen in Köln sinken stetig

Corona-Infektionszahlen in Köln sinken stetig

Report-K Köln | Die Zahl der aktuell mit Corona infizierten Personen sinkt in Köln derzeit stetig. Die Corona-Zahlen für den 22. März in Köln und Deutschland. Die Corona-Lage in Köln am 22. März 36.400 Kölner*innen dürften nach der Schätzung des Landeszentrums Gesundheit NRW (LZG NRW) aktuell mit dem Coronavirus infiziert sein. 1.517 neue laborbestätigte Covid-19-Fälle…

Weiter
Corona-Infektionszahlen in Köln sinken deutlich

Corona-Infektionszahlen in Köln sinken deutlich

Report-K Köln | Viele Lockerungen sind mit dem 20. März erfolgt, auch wennn in NRW und damit in Köln noch einige Pflichten, wie etwa das Tragen einer Maske in Innenräumen noch bis 2. April verlängert wurden. Die Zahl aktuell infizierter Personen sank am gestrigen Sonntag in Köln deutlich, ist aber immer noch hoch. Die Corona-Zahlen…

Weiter
Interview mit italienischer Professorin zu Omikron-Infektionszahlen wurde manipuliert

Interview mit italienischer Professorin zu Omikron-Infektionszahlen wurde manipuliert

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln In Sozialen Netzwerken kursiert ein Videoclip, der ein Interview mit der italienischen Professorin Anna Teresa Palamara zeigt. Sie sagt darin, die Omikron-Variante infiziere in Italien hauptsächlich dreifach Geimpfte. Dazu erklärt sie – und das fehlt in dem Clip – Impfungen reduzierten schwere Krankheitsverläufe. Zur Quelle wechseln

Weiter
Covid-19: Blog verbreitet falsche Behauptungen über Infektionszahlen, Todesfälle und Masken in den USA

Covid-19: Blog verbreitet falsche Behauptungen über Infektionszahlen, Todesfälle und Masken in den USA

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln Angeblich gefälschte Todes- und Infektionszahlen, Handlungsanweisungen zum Tragen von Masken und die Übertragbarkeit von Covid-19 über Oberflächen: In einem Blog-Artikel werden zahlreiche Behauptungen über Äußerungen von US-Experten aufgestellt, die falsch sind oder in falschem Kontext wiedergegeben werden. Zur Quelle wechseln

Weiter


Keine Wetterwarnungen für Köln

Gefällt Ihnen Lindweiler.de? Bitte verbreiten Sie es weiter :)

Jetzt den Lindweiler Newsletter abonieren!

Jede Woche die wichtigsten Nachrichten aus Lindweiler direkt ins Postfach!  
Holler Box