7.000 beteiligen sich in Köln am globalen Klimastreiktag von Fridays for Future

7.000 beteiligen sich in Köln am globalen Klimastreiktag von Fridays for Future

Report-K

Köln | Die Fridays for Future Köln Gruppe zeigt sich zufrieden und spricht von mehr als 7.000 Teilnehmer:innen der Kölner Demonstration am globalen Klimastreiktag 23. September 2022.

Von Köln sei ein deutliches Zeichen für Klimagerechtigkeit ausgegangen. Auf der Abschlusskundgebung wurde eine neue Bewegung angekündigt: Die „End Fossil Occupy“.

“Wir haben heute ein klares Zeichen gesetzt, dass wir unseren Kampf für Klimagerechtigkeit fortsetzen und dabei auf die Unterstützung, insbesondere junger Menschen zählen können. Den Klimastreik werten wir als großen Erfolg, auf den wir in den kommenden Monaten mit weiteren Kampagnen und Demonstrationen aufbauen werde. Für eine lebenswerte Zukunft und gegen die Aufrechterhaltung des kapitalistischen Systems. #PeopleNotProfit”, kommentiert Felix von Fridays for Future Köln in einem schriftlichen Statement.

Farbbeutel-Wurf

Auf das Gebäude der Commerzbank wurde aus dem „antikapitalistischen revolutionären Block“ ein Farbbeutel geworfen. Zudem wurde Pyrotechnik abgebrannt.

red01

The post 7.000 beteiligen sich in Köln am globalen Klimastreiktag von Fridays for Future appeared first on Report-K.

Zur Quelle wechseln

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Verpassen Sie keine zukünftigen Beiträge, indem Sie uns folgen!

Folge oder Like uns:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblock Detected

Please consider supporting us by disabling your ad blocker

Refresh Page

Gefällt Ihnen Lindweiler.de? Bitte verbreiten Sie es weiter :)

Jetzt den Lindweiler Newsletter abonieren!

Immer die neuesten Nachrichten aus Lindweiler direkt ins Postfach!

Folge oder Like uns:
Holler Box

Weekend ophold tilbud - Brutnow media company - Tonghop.biz - trang web t...