5G und Coronavirus: Es gibt keine Belege für einen Zusammenhang

5G und Coronavirus: Es gibt keine Belege für einen Zusammenhang

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln

Das Gerücht, es gebe eine Verbindung zwischen 5G und dem Coronavirus, verbreitet sich momentan vielfach in Sozialen Netzwerken. Auch ein Artikel auf Transinformation griff die Behauptung auf und vermischte sie mit Verschwörungsmythen. Es gibt aber keine Belege dafür.

Zur Quelle wechseln