Köln Lindweiler

Das Infoportal des SC Lindweiler e.V.

Was geschah am 13. September?

Was geschah am 13. September?

Klicke auf ein Wort oder markiere einen Text um weiterführende Infos aus der Wikipedia zu erhalten.

  • 533 – In der Schlacht bei Ad Decimum besiegen die Ost­römer unter Belisar die Vanda­len unter ihrem König Gelimer. Dies ist ein ent­scheiden­der Schritt hin zur Vernich­tung des Vandalen­reiches und zur Wieder­eingliede­rung Nord­afrikas in das Imperium Romanum.
  • Philipp II. (etwa 1568)

    1598 – Philipp II. (Bild), König von Spanien und Portu­gal, stirbt nach 42-jähri­ger Regie­rung mit 71 Jahren; sein Sohn Philipp III. wird sein Nachfolger.

  • 1858 – Bei dem durch ein Feuer an Bord verur­sachten Unter­gang des deut­schen Pas­sagier­dampfers Austria sterben 471 Passa­giere und Besatzungsmitglieder.
  • 1933 – Der SV Austria Salzburg wird durch eine Fusion des Arbeiter­vereins FC Hertha Salzburg mit dem bürger­lichen Verein Rapid Salzburg gegründet.
  • 1953 – Günther Krause, deutscher Politiker und Ver­handlungs­führer für die DDR beim Einigungs­vertrag, kommt in Halle (Saale) zur Welt.

Weiter gehts auf

Auch interessant zu lesen:  10 Jahre Kunststiftung am Museum Ludwig

Kommentare sind geschlossen.

LindweilerFreifunkBachhausenDas Wir - Schoetzekaat - Afra-Schützen - Maßanzug Köln