Köln Lindweiler

Das schönste Veedel im Norden von Köln

Kaum Privatsphäre: Stadt Köln schließt letzte Notcontainer-Unterkünfte für Geflüchtete

| Keine Kommentare

Die Stadt Köln hat zwei Einrichtungen für Geflüchtete in Köln-Blumenberg und Köln-Worringen geschlossen. An beiden Standorten waren die Menschen in mobilen Wohneinheiten der sogenannten ersten Generation untergebracht. Diese bieten nur wenig Privatsphäre und verfügen lediglich über Gemeinschaftsküchen und -sanitäranlagen. Laut Stadt ist mit dem Auszug die dauerhafte Unterbringung…Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta

Willkommen!
Melden Sie sich JETZT für unseren Newsletter an!

Benötigen Sie Hilfe? Chatten Sie mit uns