Köln Lindweiler

Das Infoportal des SC Lindweiler e.V.

Was geschah am 24. Dezember?

24. Dezember 2018
von Adama
Kommentare deaktiviert für Was geschah am 24. Dezember?

Was geschah am 24. Dezember?

1818 – In der St.-Nikolaus-Kirche zu Obern­dorf bei Salz­burg erklingt erst­mals Stille Nacht, heilige Nacht. 1868 – Emanuel Lasker (Bild), 1894 bis 1921 Schach­weltmeister, kommt zur Welt. 1893 – In Winterthur stirbt Salomon Volkart, Mit­begründer des Handels­unternehmens Gebrüder Volkart. 1918 – In Berlin kommt es zu militäri­schen Kämpfen … Weiterlesen

Was geschah am 23. Dezember?

23. Dezember 2018
von Adama
Kommentare deaktiviert für Was geschah am 23. Dezember?

Was geschah am 23. Dezember?

1193 – Thorlak Thorhallson, Bischof von Skálholt, der heute als Schutz­patron von Island gilt, stirbt. 1893 – Die durch Über­griffe ausgelöste Revolte der aus West­afrikanern bestehenden Polizei­truppe gegen die deutsche Kolonial­herrschaft unter Heinrich Leist wird nieder­geschlagen. 1893 – Am Weimarer Hof­theater wird Engel­bert Humper­dincks Märchen­oper Hänsel … Weiterlesen

Was geschah am 22. Dezember?

22. Dezember 2018
von Adama
Kommentare deaktiviert für Was geschah am 22. Dezember?

Was geschah am 22. Dezember?

1603 – Mit Ahmed I. über­nimmt nach dem Tod seines Vaters Mehmed II. erst­mals ein minder­jähriger Sultan die Macht im Osmani­schen Reich. 1808 – Im Theater an der Wien findet die Urauf­führung von Ludwig van Beethovens 5. Sinfonie statt. 1938 – Marjorie Courtenay-Latimer, Kura­torin am East London Museum, ent­deckt … Weiterlesen

Was geschah am 21. Dezember?

21. Dezember 2018
von Adama
Kommentare deaktiviert für Was geschah am 21. Dezember?

Was geschah am 21. Dezember?

1948 – Der Sänger und Menschen­rechts­aktivist Willi Resetarits, bekannt geworden unter anderem als Mit­glied der Schmetterlinge (Proletenpassion) und als Ost­bahn-Kurti, wird geboren. 1958 – In Frank­reich wird Charles de Gaulle mit 78 Pro­zent der Wähler­stim­men zum ersten Staats­präsiden­ten der Fünf­ten Repu­blik gewählt. 1968 – Mit Apollo 8, mit … Weiterlesen

Was geschah am 20. Dezember?

20. Dezember 2018
von Adama
Kommentare deaktiviert für Was geschah am 20. Dezember?

Was geschah am 20. Dezember?

1803 – Im Rahmen des Louisiana Purchase über­gibt Frankreich die Stadt New Orleans an die Ver­einigten Staaten. 1918 – Im Union Theater Kurfürsten­damm in Berlin feiert Ernst Lubitschs Spiel­film Carmen mit Pola Negri in der Titel­rolle Premiere. 1963 – Im Frankfurter Rathaus Römer beginnt der erste … Weiterlesen

Was geschah am 19. Dezember?

19. Dezember 2018
von Adama
Kommentare deaktiviert für Was geschah am 19. Dezember?

Was geschah am 19. Dezember?

1843 – Die Erstausgabe von Charles Dickens’ A Christ­mas Carol in Prose, Being a Ghost-Story of Christ­mas erscheint. 1848 – Die durch ihren Roman Wuthering Heights be­kannt gewordene Schrift­stellerin Emily Brontë stirbt. 1958 – Der Schweizer National­rat verab­schiedet das Strassenverkehrsgesetz, womit der zuvor durch inter­kantonale Konko­rdate … Weiterlesen

Was geschah am 18. Dezember?

18. Dezember 2018
von Adama
Kommentare deaktiviert für Was geschah am 18. Dezember?

Was geschah am 18. Dezember?

1898 – Mit einem Jeantaud-Elektro­auto stellt Gaston de Chasseloup-Laubat mit 62,78 km/h den ersten ver­brieften Auto­mobil-Geschwindig­keitsrekord auf. 1928 – Mirza Tahir Ahmad, von 1982 bis zu seinem Tod 2003 als vierter Khalifat ul-Masih spiri­tueller Anführer der Ahmadiyya Muslim Jamaat, wird geboren. 1948 – In Dänemark wird der … Weiterlesen

Was geschah am 17. Dezember?

17. Dezember 2018
von Adama
Kommentare deaktiviert für Was geschah am 17. Dezember?

Was geschah am 17. Dezember?

1718 – Nach Zurückweisung der Bedingungen der Quadrupelallianz aus Großbritannien, Frankreich, Österreich und den Niederlanden durch Spanien erklärt Großbritannien Spanien den Krieg. 1778 – In Penzance, Cornwall, kommt der englische Chemiker Humphry Davy, unter anderem bekannt für die Entdeckung der schmerzlindernden Wirkung von Lachgas, … Weiterlesen

Was geschah am 16. Dezember?

16. Dezember 2018
von Adama
Kommentare deaktiviert für Was geschah am 16. Dezember?

Was geschah am 16. Dezember?

1773 – Im Vorfeld des zwei Jahre später offen ausbrechen­den Amerika­nischen Unabhängig­keitskrieges kommt es als Protest gegen die bri­tische Kolonial­politik zur Boston Tea Party. 1878 – Der Schriftsteller, Dramatiker und Journalist Karl Gutzkow, ein Ver­treter des frühen litera­rischen Rea­lismus in Deutsch­land, stirbt. 1893 – An der … Weiterlesen

Was geschah am 15. Dezember?

15. Dezember 2018
von Adama
Kommentare deaktiviert für Was geschah am 15. Dezember?

Was geschah am 15. Dezember?

1843 – In Neustadt bei Coburg wird der oberfränkische Heimatdichter Heinrich Schaumberger geboren. 1858 – Mit der Eröffnung der Strecke von Wien Westbahnhof nach Linz geht das erste Teilstück der Westbahn in Betrieb. 1943 – Bei der Ankunft des Super Chief’s in Kansas City wird der … Weiterlesen

LindweilerFreifunkBachhausenDas Wir - Schoetzekaat - Afra-Schützen - Maßanzug Köln

Benötigen Sie Hilfe? Chatten Sie mit uns